W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Yab-yum

*** Shopping-Tipp: Yab-yum

'''Yab-yum''' (tibetisch für "Vater Mutter") eine im Tantra tantrischen Buddhismus häufige Darstellung einer männlichen und einer weiblichen Gottheit bei der sexuellen Vereinigung. Zumeist sitzt die weibliche Figur auf dem Schoß der männlichen. Yab-yum hat keine Erotik erotische Intention, sondern soll die Mystik mystische Aufhebung der Gegensätze symbolisieren. Die (als männlich angesehene) aktive Kraft ''Upaya'' vereinigt sich im Yab-yum mit der (als weiblich angesehenen) Weisheit ''Prajna''. Bei den des Buddhismus unkundigen westlichen Betrachtern lösen solche Darstellungen bisweilen Assoziationen zur Pornographie aus. Das veranlasste ein bekanntes, nobles Bordell in Amsterdam, sich ebenfalls den Namen Yab Yum zu geben. Kategorie:Buddhistische Gottheit Kategorie:Vajrayana en:Yab-Yum fr:Yab-Yum




[Der Artikel zu Yab-yum stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Yab-yum zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite