W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


YAPC (Yet Another Perl Conference)

*** Shopping-Tipp: YAPC (Yet Another Perl Conference)

Bild:TPF logo.png thumb|YAPC werden von eigenen Teams Perl Foundation organisiert Nachdem sich The Perl Conference TPC als jährliches Treffen der Perl-Software-Entwickler Entwickler etabliert hatte, wurde schnell auch ein großer Nachteil dieser professionell organisierten Konferenz deutlich: die Teilnahme war leider so teuer, dass viele Programmierer gar nicht erst teilnahmen. Als Alternative wurde darum ein von Freiwilligen organisiertes Treffen mit ausdrücklich niedriger Teilnahmegebühr ins Leben gerufen, die '''YAPC'''. Die erste YAPC fand in den USA statt, inzwischen werden die Treffen aber in vielen verschiedenen Regionen organisiert, z.B. in Europa und Israel. Typischerweise trifft man sich in jeder Region einmal im Jahr an wechselnden Austragungsorten. Ausschreibung und überregionale Koordination werden von der ''YAS (Yet Another Society)'', die sich heute Perl Foundation nennt, vorgenommen, die eigentliche Organisation übernimmt typischerweise ein örtliches Komitee. In Zielsetzung und Organisation mit den YAPCs verwandt, aber bereits vorher und völlig eigenständig entstanden sind die Perl-Workshops.

Weblinks

- Homepage der YAPC (engl.)
- Homepage der YAPC Europe Foundation (engl.)
- Homepage der nächtsen YAPC Europe in Wien (engl.) Kategorie:Programmiersprache Perl en:Yet Another Perl Conference fr:Yet Another Perl Conference nl:YAPC




[Der Artikel zu YAPC (Yet Another Perl Conference) stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels YAPC (Yet Another Perl Conference) zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite