W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


YAM (Yet Another Mailer)

*** Shopping-Tipp: YAM (Yet Another Mailer)

{{Infobox Software |Name= YAM – Yet Another Mailer |Screenshot=Bild:YAM_screenshot.png 250px |Beschreibung=YAM unter AmigaOS4/PPC |Hersteller= [http://www.yam.ch/Development/DeveloperTeam YAM Open Source Team] |AktuelleVersion= 2.4p1 |AktuelleVersionFreigabeDatum= 25. Mai 2003 |Betriebssystem= AmigaOS, MorphOS |Kategorie= E-Mail-Programm |Lizenz= GNU General Public License GPL |Deutsch= ja |Website= [http://www.yam.ch/ www.yam.ch] }} '''YAM''' (Abkürzung für Yet Another E-Mail-Programm Mailer) ist ein E-Mail-Programm (Mail User Agent MUA) für AmigaOS kompatible Computersysteme. YAM ist voll Multipurpose Internet Mail Extensions MIME-kompatibel und unterstützt Pretty Good Privacy PGP. E-Mails können über POP3 abgeholt und über Simple Mail Transfer Protocol SMTP versendet werden, auch mit TLSv1/SSLv3. Internet Message Access Protocol IMAP wird bis dato (Juli 2005) nicht unterstützt. Wie andere Mailprogramme kann YAM Postfächer hierarchisch ordnen und E-Mails über Filter automatisch sortieren. Die graphische Oberfläche setzt auf dem unter AmigaOS etablierten Magic User Interface MUI (Magic User Interface) auf.

= Zur Geschichte
= Im Jahre 1995 begann Marcel Beck mit der Entwicklung von YAM. In seiner ersten Version (v1) war dieser funktional noch stark begrenzt, was sich aber im Laufe der (v2) Version wesentlich verbesserte. Die Version v2.2 wurde im Jahre 1998 als bester E-Mail Client für den Amiga ausgezeichnet. 2000 stellte Marcel seine Entwicklungen für AmigaOS ein und gab YAM unter der GNU General Public License GPL frei. In Folge fanden sich eine Handvoll Entwickler zusammen, die im darauffolgenden Jahr die erste unter GPL weiterentwickelte Version v2.3 veröffentlichten. Weitere Versionen folgten. 2005 läuft die Entwicklung schleppend weiter, in einer der nächsten Versionen sollen auch Protokolle wie Internet Message Access Protocol IMAP oder Lightweight Directory Access Protocol LDAP unterstützt werden.

Weblinks

- Offizielle Homepage
- forum.yam.ch - Web-basiertes Diskussionforum von YAM
- faq.yam.ch - Web-basierte FAQ Sammlung
- nightly.yam.ch - Webseite mit aktuellen nightly builds von YAM
- svn.yam.ch - Web-basierter SVN Zugang zum Quellcode von YAM
- sf.yam.ch - sourceforge.net Projektseite Kategorie:E-Mail-Programm Kategorie:Amiga en:YAM (Yet Another Mailer)

*** Shopping-Tipp: YAM (Yet Another Mailer)




[Der Artikel zu YAM (Yet Another Mailer) stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels YAM (Yet Another Mailer) zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite