W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Y-Achsenabschnitt

*** Shopping-Tipp: Y-Achsenabschnitt

Der '''Y-Achsenabschnitt''', ein Begriff aus der Analysis, bezeichnet den Schnittpunkt eines Funktionsgraphen mit der Y-Achse. Entscheident ist hierbei, welcher Y-Wert in diesem Punkt vorliegt.

Berechnung des Y-Achsenabschnitts
Die Berechnung des Y-Achsenabschnittes ist ein wichtiger Bestandteil der Kurvendiskussion. Bei linearen Funktionen erkennt man den Y-Achsenabschnitt bereits ohne zu rechnen am Funktionsterm. Wenn man von der Funktion f(x)=mx+b ausgeht, gibt b den Y-Achsenabschnitt an, m gibt die Steigung an. Auch bei anderen Funktionen lässt sich der Y-Achsenabschnitt in der Regel leicht ablesen, da es auch hier das einzige Glied einer Funktion ist, in der nicht die Variable, die das Argument der Funktion darstellt, enthalten ist. Grundsätzlich kann man aber immer den Y-Achsenabschnitt berechnen, indem man f(0) berechnet. Kategorie:Analysis




[Der Artikel zu Y-Achsenabschnitt stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Y-Achsenabschnitt zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite