W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Xenacanthiformes

*** Shopping-Tipp: Xenacanthiformes

{|class="palaeobox" ! Xenacanthiformes |- | class="taxo-bild" | Bild:Orthacanthus BW.jpg thumb|280px|''[[Orthacanthus senckenbergianus'']] |- ! Erdzeitalter Zeitraum |- |class="taxo-zeit" | Devon (Geologie) Unteren Devon bis zum Trias (Geologie) Oberen Trias |- |class="taxo-zeit" | 380 bis 220 Mya (Einheit) Ma |- ! Fossil Fossilfundorte |- | class="taxo-ort" | Europa, Nord- und Südamerika, Australien |- ! {{Taxonomy}} |- | {| |- |Chordatiere (Chordata) |- |Wirbeltiere (Vertebrata) |- |Kiefermäuler (Gnathostomata) |- |Knorpelfische (Chondrichthyes) |- |Plattenkiemer (Elasmobranchii) |- |} |- ! Nomenklatur (Biologie) Wissenschaftlicher Name |- | class="taxo-name" |Xenacanthiformes |- | class="Person" | Fritsch, 1889 |- |} Bild:Orthacanthus1.JPG thumb|280px|''Orthacanthus senckenbergianus'' im [[Paläontologisches Museum Nierstein|Paläontologischen Museum Nierstein]] Die '''Xenacanthiformes''' sind eine ausgestorbene Gruppe von Haien, die vom Devon (Geologie) Unteren Devon bis zur Trias (Geologie) Oberen Trias in Süßgewässern lebten. Sie werden deshalb auch Süßwasserhaie genannt. Fossilien dieser Fische fand man in Europa, Nord- und Südamerika und Australien. Die Xenacanthiformes hatten den typischen stromlinienförmigen, langgestreckten Körper der Haie, allerdings hatten sie einen geraden, langen, mit einem Flossensaum aus zusammengewachsener Rücken- und Afterflosse besetzten Schwanz (diphycerker Schwanz). Am Hinterende des Schädels oben befand sich ein langer Kopfstachel. Sie hatten fünf verschieden lange Kiemenbögen.

Systematik
* Diplodoselachidae Dick, 1981 ** ''Diplodoselache'' * Xenacanthidae Fritsch, 1889 ** ''Anodontacanthus'' ** ''Antarctilamna'' ** ''Bransonella'' ** ''Diacranodus'' ** ''Expleuracanthus'' ** ''Iriodus'' ** ''Orthacanthus'' ** ''Phricacanthus'' ** ''Platyacanthus'' ** ''Pleuracanthus'' ** ''Triodus'' ** ''Xenacanthus'' ** ''Bohemiacanthus'' Kategorie:Knorpelfische Kategorie:Ausgestorbener Fisch




[Der Artikel zu Xenacanthiformes stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Xenacanthiformes zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite