W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


X-Men 2

*** Shopping-Tipp: X-Men 2

{{Infobox Film | DT = X-Men 2| OT = X2: X-Men United| PL = USA| PJ = 2003| AF = 12| LEN = 128| OS = Englische Sprache Englisch| REG = Bryan Singer| DRB = Michael Dougherty,
Dan Harris,
David Hayter| PRO = Lauren Shuler Donner, Ralph Winter| MUSIK = John Ottman| KAMERA = Newton Thomas Sigel| SCHNITT = John Ottman,
Elliot Graham| DS = * Patrick Stewart: Professor Charles Xavier * Hugh Jackman: Logan/Wolverine * Ian McKellen: Eric Lensherr/Magneto * Halle Berry: Ororo Munroe/Storm * Famke Janssen: Jean Grey * James Marsden: Scott Summers/Cyclops * Anna Paquin: Rogue * Rebecca Romijn-Stamos: Mystique * Brian Cox: William Stryker * Alan Cumming: Kurt Wagner/Nightcrawler * Bruce Davison: Senator Kelly * Aaron Stanford: John Allerdyce/Pyro * Shawn Ashmore: Bobby Drake/Iceman * Kelly Hu: Yuriko Oyama/Lady Deathstrike }} '''X-Men 2''' (auch '''X2''') ist ein USA US-amerikanischer Comicverfilmung Comic-Actionfilm aus dem Jahr 2003. Es handelt sich dabei um ein Sequel zu dem zwei Jahre früher gedrehten Film ''X-Men (Film) X-Men'' und basiert ebenfalls auf der erfolgreichen Comic Comicserie ''X-Men'' von Marvel Comics. ''X-Men 2'' spielte allein in den USA über 214 Millionen Dollar ein, knapp 50 Millionen mehr als der erste Teil. Die umfangreiche hochkarätige Besetzung wurde unverändert übernommen.

Handlung
Magneto, einer der mächtigsten Mutanten, sitzt in einem Hochsicherheitsgefängnis. Sein Gegenspieler Charles Xavier ist weiter damit beschäftigt, mit seiner „Schule für begabte junge Menschen“ das friedliche Zusammenleben zwischen Menschen und Mutanten zu fördern. Leider gibt es jemanden, der daran kein allzu großes Interesse hat, nämlich der Wissenschaftler William Stryker. Er arbeitet mit Hochdruck daran, sämtliche Mutanten zu vernichten, wofür ihm jedes Mittel recht ist. Ausgerechnet Xavier will er für seine Pläne einspannen, denn er ist auf dessen Telepathie telepathischen Fähigkeiten angewiesen. Als es Stryker gelingt, den Professor aufzuspüren und in seine Gewalt zu bringen, müssen die übrigen X-Men den Kampf gegen Stryker aufnehmen. So werden erstmals auch einige der Schüler, unter ihnen Rogue, Iceman und Pyro, mit einbezogen. Die X-Men sehen sich sogar gezwungen, mit Magneto und der Gestaltwandlerin Mystique zu kooperieren. Auch der Mutant ''Nightcrawler'', ein Teleportation Teleporter, unterstützt sie bei ihrer Mission. Es gelingt den X-Men, in Strykers geheime Militärbasis einzudringen und diese zu zerstören. Doch der alles entscheidende Kampf fordert seine Opfer: Jean Grey kommt ums Leben und auch Stryker wird getötet. Magneto und Mystique gehen wieder ihrer eigenen, unheilvollen Wege und nehmen Pyro in seinem Einverständnis mit.

DVD
'''Disk 1:''' *Audiokommentar von Bryan Singer,etc. *Audiokommentar von den Produzenten '''Disk 2:''' *2 featurettes "History of the X-Men" *2 Pre-productin-featurettes mit Multi-Angle funktion *6 Produktions-Dokumentationen *2 Post-Production-featurettes *11 Unveröffentlichte Szenen *Bildergalerie mit 750 Bildern *Trailer

Kritik
Roger Ebert bezeichnet den Film in der ''Chicago Sun-Times'' als "dumm, aber gut". Joe Baltake schreibt in der ''Sacramento Bee'', dass die Qualität von X-Men 2 darin liegt, dass es dem Film leicht gelingt, den Zuschauer in eine fremde Welt einzuführen.

Auszeichnungen
* MTV Movie Awards MTV Movie Awards 2004 ** Best Breakthrough Male Performance: Shawn Ashmore ** weitere Nominierungen *** Beste Kampfszene *** Bester Kuss *** Bester Film * Box Office Germany Award für eine Million Besucher in 10 Tagen

Filmfehler
In der Szene in der Storm und Kurt/Nightcrawler die Kinder aus der Kammer in Strykers Basis befreien wollen, indem Kurt sich teleportiert,ist Kurt schon in der Kammer zu sehen,obwohl er sich noch gar nicht hereinteleportiert hat.

Trivia
* In kurzen Auftritten sind u.a. die X-Men Katherine "Kitty" Pryde (Shadowcat) und Pjiotr Rasputin (Colossus) zu sehen, die im X-Men 3 dritten Teil eine größere Rolle spielen.

Weblinks
* {{IMDb Titel|tt0290334|X-Men 2}} * {{OFDb Titel|34265|X-Men 2}}
- Offizielle Webseite zum Film {{Navigationsleiste Filme von Bryan Singer}} Kategorie:Filmtitel Kategorie:Filmtitel 2003 Kategorie:Comicverfilmung Kategorie:Actionfilm Kategorie:Science-Fiction-Film Kategorie:US-amerikanischer Film en:X2: X-Men United es:X-Men 2 (película) fi:X-Men 2 fr:X-Men 2 it:X2 nl:X2 pl:X-Men 2 pt:X2 sq:X2 sv:X-Men 2

*** Shopping-Tipp: X-Men 2




[Der Artikel zu X-Men 2 stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels X-Men 2 zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite