W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Willem Blaeu

*** Shopping-Tipp: Willem Blaeu

Image:Willem Blaeu - Nova totius terrarum orbis geographica ac hydrographica tabula.png thumb|360px|right|''Nova totius terrarum orbis geographica ac hydrographica tabula'' (1635) aus Blaeus ''[[Theatrum Orbis Terrarum|Theatrum orbis terrarum'']] '''Willem Janszoon Blaeu''' (* 1571 in Alkmaar, Niederlande; † 1638 in Amsterdam; auch: Guilielmus Janssonius Caesius, Willem Jansz, Willems Jans Zoon, Guilielmus oder G. Blaeu) war ein niederländischer Kartograf Kartograph.

Leben
Blaeu wurde 1571 in Alkmaar geboren. Von 1594 bis 1596 lernte er die Astronomie und Kartografie Kartographie bei Tycho Brahe. 1600 entdeckte er den veränderlichen Stern P Cygni. Um 1603 ließ er sich in Amsterdam nieder, wo er anfing, Globus (Kartografie) Erdgloben anzufertigen. Schon bald stellte er auch Land- und Seekarten her, darunter 1605 eine Weltkarte. Im Jahr 1633 ernannte ihn die Niederländische Ostindien-Kompanie (VOC) zu ihrem offiziellen Kartographen. Er starb 1638 in Amsterdam. Sein Sohn Joan Blaeu (1596–1673) setzte seinen Betrieb fort. Nach der Vernichtung der Werkstatt im Amsterdamer Brand von 1672 und dem Tode Joan Blaeus im darauffolgenden Jahr wurde der von Willem Blaeu gegründete Verlag 1698 schließlich aufgelöst. Willem Janszoon Blaeu ist nicht mit dem holländischen Seefahrer Willem Jansz Willem Janszoon zu verwechseln, der zur selben Zeit lebte.

Literatur
*Edward Luther Stevenson: ''Willem Janszoon Blaeu, 1571–1638. A sketch of his life and work'', New York 1914. *P. J. H. Baudet: ''Leven en werken van Willem Jansz. Blaeu'', Utrecht 1871. *Johannes Keuning und Marijke Donkersloot-de Vrij (Hrsg.): ''Willem Jansz. Blaeu: a biography and history of his work as cartographer and publisher'', Amsterdam 1973. ISBN 90-221-1253-5

Weblinks
{{commons|Category:Maps by Blaeu}} {{PND|108074048}} {{VD17|004294416}}
- Zahlreiche Abbildungen der Karten Blaeus (nl, en) Kategorie:Mann Blaeu, Willem Janszoon Kategorie:Niederländer Blaeu, Willem Janszoon Kategorie:Kartograf (16. Jahrhundert) Blaeu, Willem Janszoon Kategorie:Kartograf (17. Jahrhundert) Blaeu, Willem Janszoon Kategorie:Verleger Blaeu, Willem Janszoon Kategorie:Geboren 1571 Blaeu, Willem Janszoon Kategorie:Gestorben 1638 Blaeu, Willem Janszoon {{Personendaten |NAME=Blaeu, Willem Janszoon |ALTERNATIVNAMEN=Willem Jansz, Guilielmus Janssonius, Willems Jans Zoon, Guilielmus oder G. Blaeu |KURZBESCHREIBUNG=Kartograf, Verleger |GEBURTSDATUM=1571 |GEBURTSORT=Alkmaar, Niederlande |STERBEDATUM=1638 |STERBEORT=Amsterdam, Niederlande }} {{Überarbeiten}} en:Willem Blaeu fr:Willem Blaeu it:Willem Blaeu nl:Willem Blaeu sv:Willem Janszoon Blaeu

*** Shopping-Tipp: Willem Blaeu




[Der Artikel zu Willem Blaeu stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Willem Blaeu zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite