W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Wilfried Härle

*** Shopping-Tipp: Wilfried Härle

'''Wilfried Härle''' (* 6. September 1941 in Heilbronn) ist ein deutscher Protestantismus evangelischer Theologe. Wilfried Härle studierte in Heidelberg und Erlangen evangelische Theologie. Er promovierte 1969 in Bochum zum Dr. theol. (Dissertationsschrift: ''Die Theologie des "frühen" Karl Barth in ihrem Verhältnis zu der Theologie Martin Luthers''). 1973 folgte die Habilitation für systematische Theologie in Kiel zum Thema ''Sein und Gnade - die Ontologie in Karl Barths kirchlicher Dogmatik''. Von 1977 bis 1978 hatte Härle eine Dozentur in an der Universität Groningen Universität Groningen in den Niederlanden inne, bevor er 1978 einen Ruf nach Marburg erhielt, wo er bis 1995 eine Professur innehatte. Seit 1995 ist Härle Professor für Systematische Theologie (Ethik) an der Universität Heidelberg. Wilfried Härle ist weiterhin Mitglied der Enquête-Kommission des Deutschen Bundestages "Ethik und Recht der modernen Medizin".

Veröffentlichungen (Auswahl)
* Systematische Philosophie (1982) * Dogmatik (1995) * Menschsein in Beziehungen. Studien zur Rechtfertigungslehre und Anthropologie (2006)

Weblinks

- Prof. Wilfried Härle an der Universität Heidelberg
- Prof. Wilfried Härle Kategorie:Mann Harle, Wilfried Kategorie:Deutscher Harle, Wilfried Kategorie:Geboren 1941 Harle, Wilfried Kategorie:Lutherischer Theologe (20. Jahrhundert) Harle, Wilfried Kategorie:Lutherischer Theologe (21. Jahrhundert) Harle, Wilfried Kategorie:Systematischer Theologe Harle, Wilfried {{Personendaten| NAME=Härle, Wilfried |ALTERNATIVNAMEN= |KURZBESCHREIBUNG=deutscher Protestantismus evangelischer Theologe |GEBURTSDATUM=6. September 1941 |GEBURTSORT=Heilbronn |STERBEDATUM= |STERBEORT= }}




[Der Artikel zu Wilfried Härle stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Wilfried Härle zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite