W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Werw

*** Shopping-Tipp: Werw

'''Werw''', '''Pogosty''' oder '''Guby''' war im mittelalterlichen Russland eine Verwaltungseinheit unterhalb des Wolost, die die Gesamtbürgschaft für Straftaten wie Diebstahl und Tötung eines ihrer Mitglieder übernehmen musste und dafür die so genannte ''Wira'' (ein Bußgeld) zu zahlen hatte.

Siehe auch
die polnischen Opole (Bezirk) Opole, die südslawischen Brastvo Kategorie:Russische Geschichte Kategorie:Verwaltungsgliederung Russlands Kategorie:Russisches Wort




[Der Artikel zu Werw stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Werw zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite