W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Werttreiber

*** Shopping-Tipp: Werttreiber

Der Begriff '''Werttreiber''' (oder auch '''Wertgeneratoren''', engl. ''value driver'') stammt aus der Diskussion des Shareholder Value-Konzepts und bezeichnet zunächst einmal allgemein alle Faktoren und Kenngrößen, deren Erhöhung den Shareholder Value, also den Unternehmenswert für den Anteilseigner erhöhen. Die genaue Definition, was ein Werttreiber ist und was nicht, ist in der Literatur, in den Unternehmen und bei Beratungen genauso umstritten, wie das Shareholder Value-Konzept insgesamt. Als ein unstrittiger "harter" Werttreiber kann der Cash Flow eines Unternehmens angesehen werden. Neben solchen "harten" Werttreibern wie Cash Flow, Kapitalkosten, Umsatzentwicklung und Steuerrate, werden aber auch die sogenannten "weichen Faktoren" wie die Mitarbeiter als "eigentliche Werttreiber" diskutiert. Kategorie:Management




[Der Artikel zu Werttreiber stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Werttreiber zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite