W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


VAC-Chemotherapie

*** Shopping-Tipp: VAC-Chemotherapie

'''VAC''' und '''VAI''' sind Chemotherapie-Protokolle, die beim Ewingsarkom - neben BuMel als Alternative in schweren Fällen - im zweiten Zyklus der Behandlung gemäß der EURO-E.W.I.N.G.99-Studie angewandt werden. Sie bestehen aus den namensgebenden Substanzen: *Vincristin *Actinomycin D *Cyclophosphamid *Ifosfamid Common Toxicity Criteria Nebenwirkungen: *Alopezie *Kopfschmerzen *Leukopenie *Übelkeit {{Gesundheitshinweis}} Kategorie:Chemotherapie




[Der Artikel zu VAC-Chemotherapie stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels VAC-Chemotherapie zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite