W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


V382 Velorum

*** Shopping-Tipp: V382 Velorum

'''V382 Velorum''' war eine helle Nova (Stern) Nova, die 1999 im Sternbild Segel des Schiffs (Sternbild) Segel erschien und eine Helligkeit von 2,6 Scheinbare Helligkeit mag erreichte. Da V382 Velorum sehr weit südlich stand, konnte sie von Mitteleuropa aus nicht beobachtet werden. Die Nova ist das Resultat einer nuklearen Explosion auf einem Weißer Zwerg weißen Zwerg der ''ONeMg-Kategorie'' (Sauerstoff-Neon-Magnesium), da Spektrallinie Absorptionslinien dieser Chemisches Element Elemente im Licht der Nova gefunden wurden. Bei Novas wird vom Zwergstern über eine Akkretionsscheibe Wasserstoffgas von der Hülle eines anderen Stern abgezogen, bis sich auf dem Zwerg so viel gesammelt hat, dass Wasserstoffbrennen einsetzt. Das Doppelstern Binärsystem V382 Vel hat eine Umlaufzeit von 3,5 Stunden und ist 1700 bis 2500 Parsec von uns entfernt. Es handelt sich auch um eine Quelle weicher Röntgenstrahlen. Der Name folgt den Regeln zur Benennung veränderlicher Sterne und besagt, dass V382 Velorum der 382te veränderliche Stern ist, der im Segel des Schiffs (Sternbild) Sternbild Segel entdeckt wurde.

Koordinaten
*Rektaszension: 10h 44m 49s.5 *Deklination (Astronomie) Deklination: -52° 25' 35"

Weblinks

http://www.institutocopernico.org/cartas/v382velb.gif
- http://www.tsm.toyama.toyama.jp/curators/aroom/var/nova/1990.htm
http://arXiv.org/astro-ph/0601713 Kategorie:Nova en:V382 Velorum fr:V382 Velorum ro:V382 Velorum




[Der Artikel zu V382 Velorum stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels V382 Velorum zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite