W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


U-21-Fußball-Europameisterschaft 2007

*** Shopping-Tipp: U-21-Fußball-Europameisterschaft 2007

Die 19. '''U-21-Fußball-Europameisterschaft''' wird vom 11. Juni 11. bis 24. Juni 2007 in den Niederlande Niederlanden ausgetragen. Ab sofort wird das Turnier jährlich ausgetragen. Auch der Qualifikationsmodus ist geändert worden.

Modus
Alle gemeldeten Mannschaften wurden auf vierzehn Gruppen aufgeteilt. Die Gruppensieger ermitteln dann in Hin- und Rückspiel sieben Teilnehmer an der Endrunde. Die Niederlande sind als Gastgeber automatisch qualifiziert. Die acht für die Endrunde qualifizierten Mannschaften werden auf zwei Gruppen zu je vier Mannschaften aufgeteilt. Innerhalb der Gruppen spielt jede Mannschaft einmal gegen jede andere Mannschaft. Die Gruppensieger und die Gruppenzweiten erreichen das Halbfinale. Die Halbfinalsieger spielen im Endspiel den Europameister aus, während die Halbfinalverlierer um Platz drei spielen. Die vier Halbfinalteilnehmer qualifizieren sich außerdem für die Olympische Sommerspiele 2008 Olympischen Spiele in Peking. {{Navigationsleiste U-21-Fußball-Europameisterschaft}} Kategorie:U-21-Fußball-Europameisterschaft Kategorie:Sportveranstaltung 2007




[Der Artikel zu U-21-Fußball-Europameisterschaft 2007 stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels U-21-Fußball-Europameisterschaft 2007 zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite