W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


U-18-Frauenfußball-Europameisterschaft 1999

*** Shopping-Tipp: U-18-Frauenfußball-Europameisterschaft 1999

Die 2. '''U-18-Frauenfußball-Europameisterschaft''' wurde in der Zeit vom 3. August 3. bis 7. August 1999 in Schweden ausgetragen. Gespielt wurde in Ahus, Bromölla und Kristianstad. Schweden gewann das Turnier, da sie den direkten Vergleich mit der punktgleichen Mannschaft aus Deutschland gewonnen hat. Für Schweden war es der erste und bisher einzige Turniersieg. Spielberechtigt waren Spielerinnen, die am 1. Januar 1981 oder später geboren wurden.

Teilnehmer
Für das Turnier haben sich folgende vier Nationalmannschaften qualifiziert: * Bild:Flag of Germany.svg 20px Deutschland * Bild:Flag of Italy.svg 20px Italien * Bild:Flag of Norway.svg 20px Norwegen * Bild:Flag of Sweden.svg 20px Schweden (Ausrichter)

Modus
Die vier qualifizierten Mannschaften spielen eine Runde nach dem Modus jeder gegen jeden. Die punktbeste Mannschaft ist Sieger. Bei Punktgleichheit entscheidet der direkte Vergleich

Die Spiele
{| style="float:right; width:400px;" |----- bgcolor=#CCDDEE !Rang !style="width:240px;" | Land !Tore !Punkte |- |----- bgcolor=#DDEEFF | align="center" | 1 | Bild:Flag of Sweden.svg 30px '''Schweden''' | align="center" | 4:4 | align="center" | 6 |- |----- bgcolor=#DDEEFF | align="center" | 2 | Bild:Flag of Germany.svg 30px Deutschland | align="center" | 4:2 | align="center" | 6 |- |----- bgcolor=#DDEEFF | align="center" | 3 | Bild:Flag of Italy.svg 30px Italien | align="center" | 3:3 | align="center" | 4 |- |----- bgcolor=#DDEEFF | align="center" | 4 | Bild:Flag of Norway.svg 30px Norwegen | align="center" | 2:4 | align="center" | 1 |} {| border="0" | bgcolor="#EEEEEE" colspan="4" | '''3. August 1999, Ahus''' |- | bgcolor="#EEEEEE" | Deutschland || bgcolor="#EEEEEE" | - || bgcolor="#EEEEEE" | Norwegen || bgcolor="#EEEEEE" | 2:1 |- | bgcolor="#EEEEEE" | Schweden || bgcolor="#EEEEEE" | - || bgcolor="#EEEEEE" | Italien || bgcolor="#EEEEEE" | 1:3 |- | bgcolor="#EEEEEE" colspan="4" | '''5. August 1999, Bromölla''' |- | bgcolor="#EEEEEE" | Deutschland || bgcolor="#EEEEEE" | - || bgcolor="#EEEEEE" | Schweden || bgcolor="#EEEEEE" | 0:1 |- | bgcolor="#EEEEEE" | Norwegen || bgcolor="#EEEEEE" | - || bgcolor="#EEEEEE" | Italien || bgcolor="#EEEEEE" | 0:0 |- | bgcolor="#EEEEEE" colspan="4" | '''7. August 1999, Ahus''' |- | bgcolor="#EEEEEE" | Italien || bgcolor="#EEEEEE" | - || bgcolor="#EEEEEE" | Deutschland || bgcolor="#EEEEEE" | 0:2 |- | bgcolor="#EEEEEE" colspan="4" | '''7. August 1999, Kristianstad''' |- | bgcolor="#EEEEEE" | Norwegen || bgcolor="#EEEEEE" | - || bgcolor="#EEEEEE" | Schweden || bgcolor="#EEEEEE" | 1:2 |- |} {{Navigationsleiste U 19-Frauenfußball-Europameisterschaft}} Kategorie:Frauenfußball-Europameisterschaft Kategorie:Sportveranstaltung 1999




[Der Artikel zu U-18-Frauenfußball-Europameisterschaft 1999 stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels U-18-Frauenfußball-Europameisterschaft 1999 zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite