W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Tausendjährige Eier

*** Shopping-Tipp: Tausendjährige Eier

Bild:Century egg sliced open.jpeg thumb|200px|Tausendjähriges Ei, geschält und halbiert '''Tausendjährige Eier''', '''Hundertjährige Eier''' oder '''Chinesische Eier''' ({{zh|c=皮蛋|p=pídàn|b=Leder-Eier}}) sind eine Delikatesse der Chinesische Küche chinesischen Küche. Zur Herstellung werden rohe Enteneier für etwa drei Monate in einem Brei aus Holzkohle, Gebrannter Kalk gebranntem Kalk, Speisesalz Salz und Wasser eingelegt. In dieser Zeit verwandelt sich das Eiweiß in eine gelatinöse, bernsteinfarbene Masse, das Eigelb bekommt eine quarkige Konsistenz und verfärbt sich grün. Tausendjährige Eier haben einen an Käse erinnernden Geschmack und Geruch und sind lange haltbar. Serviert werden sie als Vorspeise oder Snack mit Sojasauce, Essig und Ingwer.

Weblinks
{{Commons|Century egg}} Kategorie:Chinesische Küche da:Tusindårsæg en:Century egg es:Huevo centenario ja:皮蛋 nl:Duizendjarig ei zh:?花蛋




[Der Artikel zu Tausendjährige Eier stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Tausendjährige Eier zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite