W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


T-ISDN

*** Shopping-Tipp: T-ISDN

'''T-ISDN''' ist der Produktname für einen ISDN-Telefonanschluss bei der T-Com, dem Bereich für Breitband/Festnetz bei der Deutsche Telekom Deutschen Telekom AG. Die Technik, die hierbei verwandt wird, ist die gängige ISDN-Technik. Das "T" bei T-ISDN hat technisch gesehen genauso wenig Bedeutung wie das "T" bei T-DSL, sondern steht schlicht als Kürzel für die Telekom, welche dadurch bei beiden genannten Produkten einen Wiedererkennungseffekt erzeugen möchte.

Verwandte Produkte und Artikel
Das "T" zieht sich wie ein roter Faden weiter durch die Nomenklatur des Telekom-Konzerns und ist fester Bestandteil seiner Corporate Identity CI. z.B.: T-Com, T-Systems, T-Mobile, T-DSL oder T-Home.

Weblinks
[http://217.6.10.15/Katalog_PK_T-Net%20oder%20T-IS;sid=LAkkF2hoMcEkFS2WQBwuj0lGq7XFeWltpT8YcsjuUyUByEmjxtM=?CCID=vLIKmCJv6lMAAAENPhdE2aIA Vergleich zwischen T-Net Anschluss und T-ISDN Anschluss] [http://www.t-com.de T-Com, Deutsche Telekom AG] Kategorie:ISDN Kategorie:Deutsche Telekom




[Der Artikel zu T-ISDN stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels T-ISDN zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite