W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Startgewicht

*** Shopping-Tipp: Startgewicht

Das '''Startgewicht''' (auch ''Startmasse, Abfluggewicht'' bzw. ''-masse'') eines Flugkörpers ist das Gewicht, das der Flugkörper im Moment des Lösens vom Boden oder einen Trägersystem besitzt. Es setzt sich aus dem Rüstmasse Rüstgewicht (Rüstmasse) und der Zuladung zusammen. Während des Fluges verringert sich das Gewicht des Flugkörpers durch den Kraft- und Schmierstoffverbrauch ständig. Das maximale Startgewicht hingegen ist das höchst zulässige Gewicht, bei dem sich der Flugkörper unter gegebenen äußeren Bedingungen sicher vom Boden oder Trägersystem lösen kann. Das Höchstabfluggewicht maximale Startgewicht (MTOW) kann bei Flugzeugen durch die Verwendung von Starthilferaketen oder Flugzeugkatapulte (siehe auch Flugzeugträger) erhöht werden. Bei Starts von Flugplatz Flugplätzen in großen Höhen (zum Beispiel Quito), bei hohen Temperaturen oder bei kurzen Startbahnen verringert sich das maximale Startgewicht. Siehe auch: Flugleistung Kategorie:Flugleistung




[Der Artikel zu Startgewicht stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Startgewicht zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite