W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Soissons (Arrondissement)

*** Shopping-Tipp: Soissons (Arrondissement)

{{Infobox französisches Arrondissement |nomarr=Arrondissement Soissons |rég=Picardie |dépt=Aisne (Département) Aisne |nbca=7 |nbco=159 |cheflieu=Unterpräfektur |ville=Soissons |sans=100.627 |date-sans=1999 |rang=3 |km²=1.243 |dens=81|}} Das '''Arrondissement Soissons''' ist eine Verwaltungseinheit des Frankreich französischen Départements Aisne (Département) Aisne innerhalb der Regionen Frankreichs Region Picardie. Verwaltungssitz (Unterpräfektur) ist Soissons. Es besteht aus sieben Kanton (Frankreich) Kantonen und 159 Gemeinden. Bild:Arrondissement_de_Soissons.png left|400px


Kantone
* Braine (Kanton) Braine * Oulchy-le-Château (Kanton) Oulchy-le-Château * Soissons-Nord (Kanton) Soissons-Nord * Soissons-Sud (Kanton) Soissons-Sud * Vailly-sur-Aisne (Kanton) Vailly-sur-Aisne * Vic-sur-Aisne (Kanton) Vic-sur-Aisne * Villers-Cotterêts (Kanton) Villers-Cotterêts {{Navigationsleiste Arrondissements in der Region Picardie}} Kategorie:Arrondissement in der Picardie en:Arrondissement of Soissons es:Distrito de Soissons fr:Arrondissement de Soissons it:Arrondissement di Soissons nl:Arrondissement Soissons




[Der Artikel zu Soissons (Arrondissement) stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Soissons (Arrondissement) zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite