W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Schwärmer

*** Shopping-Tipp: Schwärmer

Der Begriff '''Schwärmer''' (vom Ausschwärmen eines Bienenschwarmes aus dem heimatlichen Stock auf der Suche eines neuen Quartieres) bezeichnet # (abwertend) in der Reformationszeit die radikalen Strömungen der Reformation. Dazu zählte man u. a. die Täufer, sowie die Nachfolger Thomas Müntzers und Kaspar Schwenckfelds (s. Spiritualismus (theologisch). # (abwertend) Anhänger der Pfingstbewegung des 20. Jahrhunderts # (abwertend) Anhänger der charismatische Bewegung charismatischen Bewegung #davon (seit dem 19. Jahrhundert) abgeleitet einen Enthusiasten, der sich für eine Person oder Idee überschwänglich begeistert #einen Feuerwerkskörper #eine Schmetterlinge Schmetterlingsfamilie, siehe Schwärmer (Schmetterling) {{Begriffsklärung}} {{Commons|category:Sphingidae|Schwärmer}} Kategorie:Schmetterlinge en:Category:Sphingidae hsb:Kategorija:Frun?aki lt:Kategorija:Sfinksai nl:Categorie:Sphingidae sl:Kategorija:Veš?eci




[Der Artikel zu Schwärmer stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Schwärmer zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite