W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Süßwasser

*** Shopping-Tipp: Süßwasser

Bild:Photo of two people reflected in a fish pond.JPG right|300px '''Süßwasser''' ist im Gegensatz zu Salzwasser und Brackwasser derjenige Anteil des auf der Erde frei verfügbaren (also nicht z. B. in Pflanzen gebundenen) Wassers, in dem kein oder nur in geringstem Maße Kochsalz gelöst ist. Kochsalzarmes Wasser (Salinität von unter 0,1 %) wird unabhängig vom Aggregatzustand als Süßwasser bezeichnet: Auch Eis ist Süßwasser, es stellt sogar den größten Anteil des Süßwassers dar. Denn die größten Süßwasservorkommen der Erde befinden sich zu Eis gefroren in den Gletschern der beiden Polarregionen. Daneben gibt es natürlich auch Süßwasser in Form der Bach (Gewässer) Bäche, Fluss (Gewässer) Flüsse, und Binnensee Seen der Erde, sowie – wiederum in Eisform – in den Gletschern und schneebedeckten Höhen der Gebirge. Auch Wolken und Regen sind Süßwasser. Der Anteil von Süßwasser am Wasservorkommen der Erde beträgt 2,6-3 %. Die Bezeichnung „Süßwasser“ könnte nach neueren Ergebnissenhttp://www.analytica-world.com/id/22440/CMEntries_ID/139186#139186 durch einen geschmacksbildenden Mechanismus zustande kommen, bei dem das Wasser Hemmstoffe der Süß-Rezeptoren (z. B. Magnesiumsulfat) hinwegspült und dadurch momentan eine Geschmacksempfindung von Süße auslöst. In der Seefahrt wird das gebunkerte Süßwasser als ''Frischwasser'' bezeichnet, in Anlehnung an das englische Wort ''freshwater'' für Süßwasser. 2003 ist von der United Nations Educational, Scientific and Cultural Organization UNESCO zum Jahr des Süßwassers erklärt worden.

Siehe auch
*Destilliertes Wasser

Weblinks
{{Wiktionary|Süßwasser}}
http://www.3sat.de/nano/astuecke/26614/

Einzelnachweise
Kategorie:Wasser Susswasser Kategorie:Hydrologie Susswasser Kategorie:Limnologie Susswasser Kategorie:Ökologie Susswasser Kategorie:Wasserwirtschaft Susswasser ca:Aigua dolça da:Ferskvand en:Fresh water eo:Nesala akvo es:Agua dulce et:Magevesi fi:Makea vesi fr:Eau douce he:מי? מתוקי? id:Air tawar ja:淡水 lb:Séisswaasser lv:Saldūdens mk:Питка вода nds:Söötwater nl:Zoetwater nn:Ferskvatn no:Ferskvann pl:Woda słodka pt:?gua doce ru:Пре?на? вода simple:Fresh water sv:Sötvatten uk:Прі?на вода vi:Nước ng?t zh:淡水

*** Shopping-Tipp: Süßwasser




[Der Artikel zu Süßwasser stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Süßwasser zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite