W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


R-40

*** Shopping-Tipp: R-40

Bild:R-40.jpg thumb|R-40, MACS, Zhukovski, 1999. '''R-40''' ist die Bezeichnung für die Sowjetunion sowjetische Luft-Luft-Rakete mit der NATO-Codename NATO-Bezeichnung '''AA-6 „Acrid“'''. Dieser Lenkflugkörper wurde in den 1960er 60er Jahren speziell für den Einsatz der Mikojan-Gurewitsch MiG-25 MIG-25 "Foxbat" entwickelt und unter der Bezeichnung '''R40T''' und '''R40R''' eingeführt. Nachdem sich am 6. September 1976 der sowjetische Pilot Viktor Belenko mit einer MIG-25 nach Japan absetzte, wurden das Flugzeugmodell und die Lenkflugkörper neu überarbeitet. Die neuen Versionen bekamen die Bezeichnung '''R40RD''' und '''R40TD'''.
Im Einsatz an der Mikojan-Gurewitsch MiG-25 MIG-25 war es vorgesehen immer zwei Raketen auf ein Luftziel abzufeuern um die Zerstörung des Zieles auch bei Gegenmaßnamen zu garantieren. Da die Standartbewaffnung der MIG-25 aus je zwei infrarot- und zwei radargelenkten Raketen bestand, wurde von jeder Variante eine abgefeuert. Zuerst aber die infrarotgelenkte Rakete, damit diese nicht auf den Abgasstrahl der radargelenkten Rakete aufschaltet. Sie ist die zur Zeit größte im Einsatz befindliche Luft-Luft-Rakete der Welt und wird aktuell bei der Mikojan-Gurewitsch MiG-31 MIG-31 "Foxhound" verwendet.

Technische Daten
{| |+ Vympel R-40 |----- bgcolor="#DDDDDD" ! Kenngröße ! Daten |----- bgcolor="#EEEEEE" |Hersteller||Molniya (früher Bisnovat) |- bgcolor="#EEEEEE" |Länge||6,2 m |- bgcolor="#EEEEEE" |Spannweite||1,8 m |- bgcolor="#EEEEEE" |Durchmesser||0,355 m |- bgcolor="#EEEEEE" |Startgewicht||468-475 kg (je nach Version) |- bgcolor="#EEEEEE" |Höchstgeschwindigkeit||Mach-Zahl Mach 4,5 (5511,6 km/h) |- bgcolor="#EEEEEE" |Reichweite ||30 km (R40T & R), 50 km (R40RD & TD) |- bgcolor="#EEEEEE" |Antrieb||Feststoffrakete Feststoff |- bgcolor="#EEEEEE" |Lenkung||halb-aktives Radar (R40R & R40RD), Infrarotstrahlung Infrarot (R40T & R40TD) |- bgcolor="#EEEEEE" |} Kategorie:Luft-Luft-Rakete en:Bisnovat R-40 he:ביסנוב?ט R-40 hu:R–40 it:AA-6 Acrid pt:AA-6 Acrid vi:Bisnovat R-40




[Der Artikel zu R-40 stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels R-40 zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite