W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


QQ

*** Shopping-Tipp: QQ

Tencent '''QQ''' (ehemals '''OICQ''' = OpenICQ) ist der am weitesten verbreitete, kostenlose Instant Messaging Instant Messenger in Asien.

Geschichte
Pony Ma, heute Chef der Firma Tencent, entwickelte zusammen mit seinem Studien-Kollegen Zhang Zhidong OICQ und veröffentlichte es im November 1998. Der Erfolg von OICQ war überragend. Innerhalb eines Jahres konnte OICQ 5 Millionen Benutzer für sich gewinnen. Durch die stetig weiter steigenden Benutzerzahlen wurden weitere Server benötigt, allerdings konnte Tencent die Kosten dafür nicht aufbringen, so dass Ma sich genötigt sah, OICQ zu verkaufen. Zunächst hielt Ma einen Verkaufspreis von 600.000 Yuan für angemessen, fand aber keinen passenden Partner. Schließlich erhielt man ein 2,2 Millionen US-Dollar Beteiligungskapital von IDG und Pacific Century CyberWorks Ltd. und OICQ wurde in QQ umbenannt. Um weitere laufende Kosten zu decken entwickelte Tencent Mehrwertdienste wie QQshow und man arbeitete mit bekannten Firmen wie Nokia und Nike zusammen. Das Konzept hatte Erfolg und bis heute kann man über 400 Mio. registrierte Benutzer verzeichnen. Davon sollen immer mindestens 10 Mio. gleichzeitig online sein http://www.tencent.com/about/history_e..html. Dies macht QQ zum größten IM-Dienst in Asien und drittgrößten IM-Dienst weltweit.

Weitere QQ-Produkte
*QQ.com: 2003 veröffentliche Portalseite zum Messenger. Sie vereint Nachrichten, eine Suchengine, Gratis Mailbox, Software Download, Wetterbereicht, SMS- und Multimedia Messaging Service MMS-Service, Dating, Online Games und viele mehr. *QQ Mail: Ein Mehrwertservice für alle QQ-Nutzer. Jeder Benutzer kann auf Wunsch eine @QQ E-Mail-Adresse bekommen. *QQshow: Mithilfe von so genannten Q-Coins (virtuelles Geld) können Benutzer sich Avatar (Internet) Avatare erstellen und diese in QQ-Kaufhäusern individualisieren. *QQhome: Benutzer können eigene virtuelle Wohnung erstellen, diese im QQhome-Shop dekorieren und sich dann mit anderen Benutzern in dieses Domizil zurückziehen und chatten. *QQgame: Spieleportal von QQ. Dort kann man unterschiedlichste Spiele - Brettspiele, Kartenspiele etc. - gegen andere Benutzer spielen. *mobileQQ: Mobiler QQ-Dienst, der es Benutzern erlaubt, auf das QQ-Netz mit Hilfe des Mobiltelefones zuzugreifen.

Quellen


Weblinks

- Offizielle Seite
- Tencent Inc.
- QQ Japan
- QQ South Africa
- Asia Times Artikel zur QQ-Währung Kategorie:Netzwerkprotokoll auf Anwendungsschicht Kategorie:Instant Messenger Kategorie:Abkürzung en:Tencent QQ fr:QQ ja:QQ pt:QQ zh:腾讯QQ




[Der Artikel zu QQ stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels QQ zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite