W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


QFP

*** Shopping-Tipp: QFP

Bild:Z84C0010FEC LQFP.png thumb|44-poliges QFP (ein [[Mikroprozessor Zilog Z80 Z80)]] '''QFP''' oder '''Quad Flat Package''' bezeichnet in der Elektronik eine weit verbreitete Chipgehäuse Gehäusebauform für Integrierte Schaltungen. Die Anschlüsse (''Pins'') befinden sich an den vier Seiten des flachen Gehäuses. QFP werden als Surface Mounted Device oberflächenmontierte Bauteile auf Leiterplatten Löten gelötet. QFP besitzen in der Regel 32 bis 200 Pins, die in einem Raster (''Pitch'') von 0,4 bis 1 mm angeordnet sind. Bei weniger Anschlussbeinchen wird eher das SO-Bauform Small Outline Package (SOP oder SOIC) verwendet, bei der die Pins an zwei gegenüberliegenden Kanten angeordnet sind. Für größere Pinzahlen findet oft das Ball Grid Array (BGA) Anwendung, bei dem die ganze Unterseite als Anschlussbereich dient. Ein direkter Vorgänger des QFP war der PLCC Plastic Leaded Chip Carrier (PLCC), der einen größeren Pinabstand von 1,27 mm (50 mil) und eine deutliche größere Gehäusehöhe verwendet.

Varianten
Bild:Cyrix Cx486SLCe-V25MP DF7339E top.jpg thumb|Bumpered Quad Flat Package (ein Mikroprozessor [[Cx486SLC)]] Ausgehend von der Grundform, einem flachen rechteckigen (oft quadratischen) Körper mit Pins an allen vier Seiten, wird eine Vielzahl von Bauformen verwendet. Diese unterscheiden sich meist nur in Pinzahl, Pitch, Abmessungen und verwendeten Materialien (meist um die thermischen Eigenschaften zu verbessern). Eine deutlich veränderte Variante ist das ''Bumpered Quad Flat Package'' (engl. ''bumper'' = Stoßstange), bei dem hervorstehende „Nasen“ an den vier Ecken die Pins vor mechanischen Beschädigungen schützen sollen, bevor das Bauteil eingelötet wird. Die genauen Bezeichnungen sind herstellerspezifisch. * BQFP: Bumpered Quad Flat Package * BQFPH: Bumpered Quad Flat Package with Heat spreader * CQFP: Ceramic Quad Flat Package * FQFP: Fine Pitch Quad Flat Package * HQFP: Heat sinked QFP * LQFP: Low Profile Quad Flat Package * MQFP: Metric Quad Flat Package * PQFP: Plastic Quad Flat Package * SQFP: Small Quad Flat Packag * TQFP: Thin Quad Flat Package * VQFP: Very small Quad Flat Package * VTQFP: Very Thin Quad Flat Package

Weblinks
* Wikia:Howto: Guide to integrated circuit chip packages Wikihowto:Guide to integrated circuit chip packages (englisch) Kategorie:Elektrisches Bauelement Kategorie:Abkürzung en:QFP es:QFP fr:Quad Flat Package ja:QFP

*** Shopping-Tipp: QFP




[Der Artikel zu QFP stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels QFP zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite