W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Promswjasbank

*** Shopping-Tipp: Promswjasbank

Die '''Promswjasbank''' (russische Sprache russisch {{lang|ru|Пром?в?зьбанк}}) ist eine russische Bank. Das Unternehmen ist zwölftgrößte Bank Rußlands, sie hat 36 Filialen. Die Promswjasbank bedient vor allem den Mittelstand. Sie gehört zur Firmengruppe der Brüder Dmitri Ananjew (russisch: Дмитрий ?наньев) und und Alexei Ananjew.[http://www.faz.net/s/RubC8BA5576CDEE4A05AF8DFEC92E288D64/Doc~E828859BBE4664B61AA9991B120670EE1~ATpl~Ecommon~Scontent.html ''Commerzbank auf dem Sprung nach Rußland''] Auf: faz.net vom 29. August 2006 Die Promswjasbank wurde 1995 gegründet. Zum 1. Juli 2006 lagen die Vermögenswerte bei 130,8 Milliarden Rubel und das Eigenkapital bei 13,8 Milliarden Rubel. Das Aktienkontrollpaket gehört den Brüdern Ananjew; diese sind noch in den Branchen IT, Massenmedien, Versicherung, Industrie und Immobilien tätig. Im September 2006 wurde der Bank eine Aktienemission zugunsten der deutschen Commerzbank genehmigt, danacxh hält die Commerzbank 15 Prozent der Anteile. [http://wirtschaft.russlandonline.ru/ratings/morenews.php?iditem=123 ''Ratingagentur setzt PromSyvazBank höher - Commerzbank hält Anteil''] Auf: russland.ru

Weblinks

- Die Homepage der Bank (russisch und englisch)

Quellen
Kategorie:Kreditinstitut (Russland)




[Der Artikel zu Promswjasbank stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Promswjasbank zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite