W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Promession

*** Shopping-Tipp: Promession

'''Promession''' (Gefrierbestattung) ist eine neuartige Bestattungsmethode, die von der schwedischen Biologin Susanne Wiigh-Mäsak entwickelt wurde. Gegenüber der Feuerbestattung hat sie den Vorteil, dass die Umweltbelastung so gering wie möglich ausfällt. Bei dieser Methode wird der Leichnam zunächst auf -18°C abgekühlt, anschließend in flüssigen Stickstoff bei -196°C getaucht. Das nun sehr poröse Gewebe kann durch Rütteln fein pulverisiert werden und in einem kompostierbaren Sarg bestattet werden. Innerhalb von 6 bis 12 Monaten soll das verbleibende Material zu Humus werden. Derzeit wird in Jönköping das erste Promatorium gebaut, um die Gefrierbestattungen auf Versuchsbasis einzuführen.

Weblinks

- Promessa Foundation
- Promess Organic AB. Sweden Kategorie:Bestattungsritual en:Ecological funeral es:Promación sv:Frystorkning (begravningsskick)




[Der Artikel zu Promession stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Promession zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite