W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Priscus Attalus

*** Shopping-Tipp: Priscus Attalus

Bild:Priscus attalus.jpg thumb|360px|[[Siliqua des Priscus Attalus.]] '''Priscus Attalus''' war ein wichtiger Römischer Senat Senator in Römisches Reich Rom (er war StadtPräfekt präfekt im Jahr 409) und hatte die außergewöhnliche Ehre, zwei Mal von den Westgoten zum Liste der römischen Kaiser Römischen Kaiser ernannt zu werden, um ihre Bedingungen dem untauglichen Kaiser Honorius (Kaiser) Honorius in Ravenna aufzuzwingen: er amtierte in Rom im Jahr 409 und in Bordeaux 414. Seine zwei Regierungszeiten dauerten jeweils nur wenige Monate. Die erste endete, als Alarich I. glaubte, er störe seine Verhandlungen mit Honorius, die zweite, als er von den Westgoten zurückgelassen und schließlich von Honorius’ Männern gefangen genommen wurde. Attalus sah sich genötigt, an Honorius’ Triumph (Erfolg) Triumphzug teilzunehmen, der 416 in Rom stattfand, bevor er seine Tage im Exil auf den Liparische Inseln Liparischen Inseln beschließen durfte.

Weblinks
{{Commons|Priscus Attalus}} * {{DIR|http://www.roman-emperors.org/westemp5.htm#Note%205|Hugh Elton}} Kategorie:Mann Kategorie:Kaiser (Rom) {{Personendaten| NAME=Priscus Attalus |ALTERNATIVNAMEN= |KURZBESCHREIBUNG=Senator und zeitweilig römischer Kaiser |GEBURTSDATUM= |GEBURTSORT= |STERBEDATUM= |STERBEORT= }} ca:Prisc Àtal en:Priscus Attalus fi:Priscus Attalus fr:Priscus Attale it:Prisco Attalo nl:Priscus Attalus sr:При?к ?тал




[Der Artikel zu Priscus Attalus stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Priscus Attalus zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite