W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Port Said

*** Shopping-Tipp: Port Said

Bild:Port said eglise cophete.jpg thumb|Postkarte um 1915 Bild:Port Said.jpg thumb|Nächtliches Treiben an der Anlegestelle am Suezkanal Bild:PortSaid Canal 1880.jpg thumb|Auf die Kanaldurchfahrt wartende Schiffe im Hafen um 1880 Bild:Suez Canal, Port Said - ISS.jpg thumb|Die Stadt und das nördliche Ende des Kanals aus dem Weltall '''Port Said''' (Arabische Sprache arab. '''بور سعيد''' ''Būr Saʿīd'') ist eine Stadt im Nordosten Ägyptens am Mittelmeer. Der Sueskanal verbindet von hier aus den Europa europäischen Wirtschaftsraum mit den Arabien arabischen und Fernost fernöstlichen Handelszentren. Port Said mit seinen 529.684 Einwohnern (Stand 1. Januar 2004) liegt rund 200 km nordöstlich der ägyptischen Hauptstadt Kairo. Die Stadt ist nach dem ehemaligen Vizekönig Muhammad Said benannt worden. Port Said ist nach Alexandria der wichtigste ägyptische Hafen. Er ist Umschlagplatz für Baumwolle und Reis, zugleich aber auch Tanklager für die Schiffe, die den Sueskanal durchqueren. Die Chemie chemische Industrie, die Zigarettenproduktion und die Salzgewinnung sind weitere wichtige Industrieansiedlungen. Der ehemals wichtige Fischfang spielt nur noch eine untergeordnete Rolle. Port Said ist Sitz eines Teils der Sueskanal-Universität. Port Saids Zwillingsstadt ist Port Fuad, das auf der gegenüberliegenden, der östlichen Seite des Kanals liegt. Zwischen beiden Städten besteht ein freier Fähre Fährbetrieb. Port Said gilt als eine der schönsten ägyptischen Städte. Zahlreiche alte Häuser sind erhalten, obwohl die Stadt im Sueskrieg (1956) massiv zerstört wurde und das gleiche noch einmal während des Jom-Kippur-Krieges mit Israel (1973) geschah. Die Stadt ist im europäischen Stil wieder aufgebaut worden, aber es sind teilweise noch Schäden zu sehen. Port Said dient immer mehr als Urlaubsort für wohlhabende Ägypter und versucht, den zollfreien Warenverkehr zu etablieren.

Söhne und Töchter der Stadt
*Cecil Purdy, australischer Schachspieler, viermaliger australischer Landesmeister *Mohamed Zidan, ägyptischer Fußballspieler, derzeit aktiv beim 1. FSV Mainz 05 *Amr Diab, ägyptischer Sänger, Superstar in der arabischen Welt

Weblinks

http://www.port-said.com/ (englisch) Kategorie:Ort in Ägypten (Afrika) Kategorie:Ort mit Seehafen {{Koordinate Artikel|31_15_N_32_17_E_type:city(500000)_region:EG|31° 15' n. Br., 32° 17' ö. L.}} ar:بورسعيد da:Port Said en:Port Said es:Puerto Saíd et:Port Said fi:Port Said fr:Port-Saïd he:פורט סעיד hr:Port Said id:Bursaid is:Port Saíd lt:Port Saidas nl:Port Said no:Port Said pl:Port Said pt:Porto Said ru:Порт-Саид sv:Port Said zh:塞德港

*** Shopping-Tipp: Port Said




[Der Artikel zu Port Said stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Port Said zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite