W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Pilgramsreuth

*** Shopping-Tipp: Pilgramsreuth

'''Pilgramsreuth''' ist ein Pfarrdorf und seit 1978 Ortsteil der Stadt Rehau (Landkreis Hof). Sehenswert ist in Pilgramsreuth die evangelisch-lutherische Pfarrkirche mit beachtlichen Fresko Freskenresten aus Gotik gotischer Zeit sowie reicher Ausstattung von großer Einheitlichkeit aus dem Barock um 1700. 1473 war der Bau des Langhauses abgeschlossen, aus dieser Zeit dürfte der Großteil der Wandmalereien stammen, von denen 16 Figuren bzw. Szenen freigelegt sind, unter anderem eine seltene Darstellung des Volto Santo von Lucca Volto Santo mit dem Spielmannswunder, sonst meist Marienfiguren und Heiligenbilder und der Altar des Bayreuther Bildhauers Elias Räntz von 1710/11 mit Darstellung des Erlösungswerkes Jesu vom Abendmahl bis zum himmelfahrenden Christus. Der Kanzelaufbau ist reich an Figuren; die Emporen tragen 76 gemalte Szenen auf den Brüstungsflächen; gotische Sakramentsnische, bilderreiche Barocktaufe von 1719, Taufstein aus dem 15. Jahrhundert, Pfarrstuhl von 1692, Holzfiguren aus einem spätgotischem Flügelaltar mit Maria, Katharina, Barbara; Grabplatten aus den Jahren 1717/18. Bild:Pilgramsreuth_Kanzel.JPG thumb|Kanzelaufbau Das ''Kartoffeldenkmal'' im Kirchhof wurde 1990 aufgestellt. Um 1647 begannen in Pilgramsreuth Hans Rogler und andere Bauern systematisch mit dem Feldanbau der Kulturgeschichte der Kartoffel Kartoffel, es handelt sich dabei um den frühesten bisher bekannten „Erdäpfelanbau“ in Deutschland. Die Bronzeplastik auf einem Steinsockel zeigt einen Bauersmann mit Kartoffelgrabegerät und eine kniende Bäuerin mit Kartoffelkorb, beide im bäuerlichen Gewand des 17. Jahrhunderts.

Weblink
[http://www.dekanat-hof.de/kirchengemeinden/pilgrams.htm Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Pilgramsreuth] {{Koordinate Artikel|50.2226_N_12.0287_E_type:city_region:DE-BY|50° 13' 21" N, 12° 01' 43" O}} Kategorie:Ortsteil in Bayern Kategorie:Landkreis Hof




[Der Artikel zu Pilgramsreuth stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Pilgramsreuth zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite