W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Ole Christian Kvarme

*** Shopping-Tipp: Ole Christian Kvarme

Bild:Ole Christian Kvarme.jpg thumb|Ole Christian Kvarme. Bild:Kyrkjas informasjonsteneste '''Ole Christian Mælen Kvarme''' (* 11. November 1948 in Molde) ist Bischof von Oslo in der Evangelisch-Lutherische Kirche Norwegens Evangelisch-Lutherischen Staatskirche Norwegens. Er wurde 11. März 2005 ernannt und wurde 3. April installiert. Von 1998 bis 2005 war er Bischof des Bistums Borg. Kvarme ist in Trondheim aufgewachsen und studierte (lutherische) Theologie an der Menighetsfakultetet. Er studierte auch Hebräische Sprache Hebräisch an der Universität Oslo und Judaistik an der Universität Göttingen und der Hebräische Universität Jerusalem Hebräischen Universität Jerusalem. Er gilt als moderat.

Bibliographie (norwegisch)
*''Kirkens jødiske røtter'', Oslo 1985. *Apostlenes Gjerninger - studiebok på hebraisk, Jerusalem 1986. *''Bibelen i Norge'', Oslo 1991. *''Evighet i tiden''. En bok om jødisk sabbatsglede og kristen søndagsfeiring, Oslo 1992. *''Evangeliet i vår kultur'', Oslo 1995 (sammen med Olav Fykse Tveit). *''Åtte dager i Jerusalem''. En bok om Jesu påske, om jødisk og kristen påskefeiring, Oslo 1996. *''Gjennom det gode landet'', Oslo 1997. *''Barnet og byen'', Oslo 2003. Om byen Betlehem og og juleevangeliets lange historie.

Weblinks

- www.kvarme.net Kategorie:Mann Kvarme, Ole Christian Kategorie:Norweger Kvarme, Ole Christian Kategorie:Lutherischer Bischof (20. Jahrhundert) Kvarme, Ole Christian M. Kategorie:Lutherischer Bischof (21. Jahrhundert) Kvarme, Ole Christian M. Kategorie:Geboren 1948 Kvarme, Ole Christian {{Personendaten |NAME=Kvarme, Ole Christian Mælen |ALTERNATIVNAMEN= |KURZBESCHREIBUNG=Bischof von Oslo |GEBURTSDATUM=11. November 1948 |GEBURTSORT=Molde |STERBEDATUM= |STERBEORT= }} en:Ole Christian Kvarme nn:Ole Christian Kvarme no:Ole Christian Kvarme

*** Shopping-Tipp: Ole Christian Kvarme




[Der Artikel zu Ole Christian Kvarme stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Ole Christian Kvarme zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite