W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Oldsum

*** Shopping-Tipp: Oldsum

{{Infobox Ort in Deutschland |Wappen = kein |lat_deg = 54 |lat_min = 44 |lon_deg = 08 |lon_min = 27 |Lageplan = Oldsum in NF.PNG |Bundesland = Schleswig-Holstein |Kreis = Nordfriesland |Amt = Föhr-Amrum |Höhe = 4 |Fläche = 13.3 |Einwohner = 570 |Stand = 2003-12-31 |PLZ = 25938 |Vorwahl = 04683 |Kfz = NF |Gemeindeschlüssel = 01 0 54 098 |Adresse-Verband = Hafenstr. 23
25938 Wyk auf Föhr |Website = [http://www.amt-foehr-amrum.de/ www.amt-foehr-amrum.de] |Bürgermeister = Jens Pedersen }} Die Gemeinde '''Oldsum''' (Friesische Sprache friesisch: Olersem) ist ein beschauliches Friesendorf auf der Nordfriesische Inseln nordfriesischen Insel Föhr.

Geografie und Verkehr
Die etwa 600 Einwohner wohnen teilweise in gut erhaltenen reetgedeckten Bauernhäusern. Das Wahrzeichen von Oldsum ist eine alte, reetgedeckte Windmühle. Klintum und Toftum liegen im Gemeindegebiet.

Geschichte
Oldsum wurde erstmals im 15. Jahrhundert als ''Ulnersum'' erwähnt. Im 17. Jahrhundert war Oldsum ein wichtiger Walfängerort. Einer der erfolgreichsten Walfangkommandeure kam aus Oldsum. Der 1632 geborene Matthias Petersen Matthias "Matz" Petersen (gest. 1706) lebte in Oldsum und fing in seinem Leben 373 Wale. Seine Grabstätte liegt noch heute auf dem Friedhof der St. Laurentii Kirche in Süderende.

Politik
Von den neun Sitzen in der Gemeindevertretung hat die Wählergemeinschaft OWG seit der Kommunalwahl 2003 acht Sitze und die SPD einen.

Wirtschaft
Mit der Zunahme des Fremdenverkehrs trat die Landwirtschaft mehr und mehr zurück. Heute gibt es nur vereinzelte aktive Höfe im Ort. Oldsum verzog erfolgreich einen Wandel vom Bauerndorf zum Künstlerdorf. Neben dem sehr verbreitenen Fremdenverkehr gibt es in Oldsum zahlreiche Ateliers und Galerien. Ebenso hat sich der in Oldsum geborene Inselmusiker Hauke Nissen im Ort mit seinem Studio wieder angesiedelt. Weitere wichtige Wirtschaftsfaktoren sind eine steigende Anzahl von Handwerksbetrieben, sowie der Einzelhandel.

Persönlichkeiten
*Matthias Petersen, als "Matthias der Glückliche" berühmter Walfänger des 17. Jh. *Oluf Braren, Maler des 18. Jh. *Friede Springer, Mehrheitseignerin des Axel_Springer_AG Axel-Springer-Konzerns

Weblinks

- Gemeinde Oldsum Kategorie:Ort in Südschleswig Kategorie:Föhr {{Navigationsleiste Städte und Gemeinden im Kreis Nordfriesland}} nl:Oldsum ru:Ольдзум tr:Oldsum




[Der Artikel zu Oldsum stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Oldsum zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite