W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


O5

*** Shopping-Tipp: O5

Bild:stephansdom_O5.jpg thumb|Zeichen der Widerstandsbewegung am Stephansdom '''O5''' steht für die wohl bekannteste Widerstandsgruppe in Österreich gegen die Nationalsozialisten. Nachdem kommunistische, sozialistische, bürgerliche und religiöse Gruppen regelmäßig ausgehoben wurden, fanden sich trotz allem mutige Österreicher, die sich zu einer überparteilichen Widerstandsgruppe zusammenschlossen. ''O5'' ist somit Zeichen eines gemeinsamen Kampfes - über Parteigrenzen und Ideologien hinweg - für ein freies Österreich. ''O'' steht für sich selbst und ''5'' steht für den fünften Buchstaben im Alphabet, ''E''; zusammengesetzt bedeutet es ''OE'' beziehungsweise ''Ö'', was wiederum für ''Österreich'' steht. Im Wiener Stephansdom (Wien) Stephansdom sind heute noch die damals eingeritzten und heute denkmalgeschützten Zeichen ''O5'' für die Widerstandsbewegung zu sehen. Die Widerstandsgruppe, initiiert durch bürgerlich-konservative Kräfte, setzte sich zu einem wesentlichen Teil aus Söhnen großbürgerlicher Familien und Hochadeligen zusammen. Dazu zählten etwa Fritz Molden, der durch eine Verbindung mit den Westalliierten (insbesondere mit Allen Welsh Dulles Allan W. Dulles, dem Leiter des OSS in Bern) einen besonders hohen politischen Stellenwert der Gruppe sicherstellen konnte, oder Willi Thurn und Taxis. Es gab jedoch auch einen starken sozialdemokratischen Flügel. Diesem gehörte etwa der spätere Bundespräsident Adolf Schärf an. O5 kooperierte vor allem mit einer durch Major Carl Szokoll gebildeten militärischen Widerstandsgruppe und der Tiroler Widerstandsbewegung.

Trivia
Im Film ''Der dritte Mann (Film) Der dritte Mann'' aus dem Jahre 1949 ist in der berühmten abschließenden Verfolgungssequenz im Kanalisationsnetz von Wien in einer Einstellung ein ''O5'' auf der Kanalwand zu sehen.

Siehe auch
*Widerstand gegen den Nationalsozialismus

Weblinks

- Standard-Artikel von Hans Rauscher zu Fritz Molden und O5
- Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstandes Kategorie:Österreichische Geschichte Kategorie:Widerstand gegen den Nationalsozialismus Kategorie:Zweiter Weltkrieg




[Der Artikel zu O5 stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels O5 zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite