W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Međimurje Čakovec

*** Shopping-Tipp: Međimurje Čakovec

{{Fußballklub Infobox | image = | kurzname = NK Međimurje | langname = NK Međimurje Čakovec | spitzname = '' '' | gegründet = 2003 | stadion = Stadion SRC Mladost | plätze = 8.000 | präsident = Josip Posavec | trainer = Stanko Mršić | adresse = Športska 2
Stadion SRC Mladost
40000 Čakovec | liga = Hrvatska Nogometna Liga,
Kroatien | saison = 2005/2006| rang = 11. | pattern_la1=_whiteborder|pattern_b1=_nk_medjimurje06|pattern_ra1=_whiteborder| leftarm1=FF0000|body1=FF0000|rightarm1=FF0000|shorts1=000000|socks1=FF0000| pattern_la2=_whiteborder|pattern_b2=_whitestripes|pattern_ra2=_whiteborder| leftarm2=FFFFFF|body2=FF0000|rightarm2=FFFFFF|shorts2=FFFFFF|socks2=FF0000| }} '''NK Međimurje Čakovec ''' ist ein kroatischer Fußballverein aus der Stadt Čakovec.

Geschichte
Der Fußballverein NK Međimurje wurde im Juni 2003 gegründet. Grundbausteine für den Verein waren der damalige Zweitligist NK Omladinac sowie die jahrelange Tradition des Fußballs in Međimurje. Um nicht nur den Verein zu fördern sondern auch das ganze Bundesland, wurde der Verein schlicht nach dem Bundesland benannt - Međimurje. Schon im ersten offiziellen Jahr in der zweiten kroatischen Liga Fußball in Kroatien (2. HNL Sjever) wurde durch viel Enthusiasmus durch die Gründer der erste Platz und somit der direkte Aufstieg in die erste kroatische Liga Fußball in Kroatien (1. HNL) erreicht. Zu verdanken ist das in erster Linie den Gründervätern wie folgt: Uršanić, Hamonajec, Katalenić, Dolović, E. Horvat, Marodi, Vlah, Žerjav, Cvek, Šprajc, Janković, Pusić, J. Posavec, Kolarić, Palatinuš, ?urkin, A. Horvat, A. Posavec, S. Horvat, Ov?ar i Dove?er Zeitgleich mit den Erfolgen auf dem Spielfeld bemühte sich der Vorstand sowohl auf Ebene des Kaders als auch auf Ebene der Vorstandschaft den damals noch Amateurverein zu einem professionellen Verein umzugestalten. Dies betraf auch die komplette Infrastruktur um den Verein, vor allem das Stadion, welches den Bedürfnissen der ersten Liga sowie auch internationalen Bedürfnissen angepasst werden musste. Die Fußballliebhaber aus ganz Međimurje haben mit Begeisterung die Vision eines stabilen Erstligisten aufgenommen und mitgetragen. Nach dem ersten Jahr und der nun erreichten Professionalität wird schnell klar, dass diese Vision in der Zukunft des Vereins schon bald Früchte tragen wird.

Stadion
Im Zentrum von Čakovec befindet sich ein kleines, modernes und sportlich funktionales Stadion des NK Međimurje welches den Namen SRC Mladost trägt. Das Stadion wurde 1987 erbaut und ist Eigentum der Stadt Čakovec. Die Instandhaltung des Stadions wurde dem Städtischen Unternehmen ''Ekom'' überlassen. Das Stadion hat 3000 Sitzplätze, eine überdachte Westtribüne mit 1200 Plätzen sowie eine nichtüberdachte Osttribüne mit 2000 Plätzen. Das Spielfeld hat die Dimensionen 105m x 68m und ist mit Naturrasen begrünt. Unter dem Dach des Westtribüne befinden sich die VIP - Logen, dazugehörig auch das Pressezentrum. Die Umkleidekabinen befinden sich in Erdgeschoss der Westtribüne inkl. Ambulanz, Fitnesshalle, Serviceräume und einer Kegelbahn mit einer Cafe-Bar. Zum Spielgelände gehören noch 3 Trainingsplätze.

Erfolge
1 x Aufstieg in Fußball in Kroatien 1. HNL (2003/04)

Fans
Mit den Erfolgen des NK Međimurje wurde die Erfolgslatte im Einzugsgebiet Međimurje deutlich höhergesetzt. Im gesamten Einzugsgebiet Međimurje gibt es 75 Vereine, die Bevölkerung liebt den Fußball, das bestätigen auch die Besucherzahlen bei den Heimspielen, die über dem Durchschnitt des Landes liegen. Dies ist nur ein Beweis für die Liebe für den Fußball und auch den Verein NK Međimurje. Auch wenn die Fangemeinde ''Angeli'' (anđeli) erst ihre ersten Schritte getan hat, so wird gerade dank ihnen die Vereinshymne schon bald in allen Ecken Kroatiens bei den Auswärtsspielen zu hören sein. Im Stadion SRC Mladost ist ein Fußballdekor ohne die Angeli unvorstellbar geworden.

Kader der Saison 2006/07
{| width="550px" |----- bgcolor="#CCDDEE" !Name !Trikot !Nationalität !eh. Verein |----- bgcolor="#afdcf1" | colspan="4" align="left" | '''Torwart''' |----- bgcolor="#FFFFFF" | Davor Čonkaš||align="center"| 1 ||align="center"| Bild:Civil Ensign of Croatia.svg 20px|Kroate ||align="center"| ? |----- bgcolor="#FFFFFF" | Vjekoslav Tomić||align="center"| 12 ||align="center"| Bild:Civil Ensign of Croatia.svg 20px|Kroate ||align="center"| ? |----- bgcolor="#FFFFFF" | Ivan Banović||align="center"| 22 ||align="center"| Bild:Civil Ensign of Croatia.svg 20px|Kroate ||align="center"| eig. Jugend |----- bgcolor="#afdcf1" | colspan="4" align="left" | '''Abwehr''' |----- bgcolor="#FFFFFF" | Josip Bonacin||align="center"| 4 ||align="center"| Bild:Civil Ensign of Croatia.svg 20px|Kroate ||align="center"| NK Solin |----- bgcolor="#FFFFFF" | Ante Zurak||align="center"| 6 ||align="center"| Bild:Civil Ensign of Croatia.svg 20px|Kroate ||align="center"| ? |----- bgcolor="#FFFFFF" | Ivan Habuš||align="center"| 13 ||align="center"| Bild:Civil Ensign of Croatia.svg 20px|Kroate ||align="center"| ? |----- bgcolor="#FFFFFF" | Krunoslav Bratković||align="center"| 15 ||align="center"| Bild:Civil Ensign of Croatia.svg 20px|Kroate ||align="center"| ? |----- bgcolor="#FFFFFF" | Andre Batista Silva||align="center"| 19 ||align="center"| Bild:Flag of Brazil.svg 20px|Brasilianer ||align="center"| ? |----- bgcolor="#FFFFFF" | Damir Vitas||align="center"| 20 ||align="center"| Bild:Flag of Macedonia.svg 20px|Makedonier ||align="center"| Sileks Kratovo Makedonien |----- bgcolor="#afdcf1" | colspan="4" align="left" | '''Mittelfeld''' |----- bgcolor="#FFFFFF" | Josip Pletikosić||align="center"| 3 ||align="center"| Bild:Civil Ensign of Croatia.svg 20px|Kroate ||align="center"| Cibalia Vinkovci |----- bgcolor="#FFFFFF" | Valerio Balašković||align="center"| 5 ||align="center"| Bild:Civil Ensign of Croatia.svg 20px|Kroate ||align="center"| ? |----- bgcolor="#FFFFFF" | Ricardo Costa (Brasilianer) Ricardo Costa||align="center"| 7 ||align="center"| Bild:Flag of Brazil.svg 20px|Brasilianer ||align="center"| ? |----- bgcolor="#FFFFFF" | Mario Kova?ević||align="center"| 8 ||align="center"| Bild:Civil Ensign of Croatia.svg 20px|Kroate ||align="center"| ? |----- bgcolor="#FFFFFF" | Marko Janjetović||align="center"| ? ||align="center"| Bild:Civil Ensign of Croatia.svg 20px|Kroate ||align="center"| Leihgabe von Dinamo Zagreb |----- bgcolor="#FFFFFF" | Mario Grgurović||align="center"| ? ||align="center"| Bild:Civil Ensign of Croatia.svg 20px|Kroate ||align="center"| Leihgabe von Dinamo Zagreb |----- bgcolor="#FFFFFF" | Marko Oštrić||align="center"| 14 ||align="center"| Bild:Civil Ensign of Croatia.svg 20px|Kroate ||align="center"| NK Zadar |----- bgcolor ="#FFFFFF" | Mario Darmopil||align="center"| 17 ||align="center"| Bild:Civil Ensign of Croatia.svg 20px|Kroate ||align="center"| NK Kamen Ingrad Velika Kamen Ingrad |----- bgcolor="#FFFFFF" | Cicero Lima||align="center"| 21 ||align="center"| Bild:Flag of Brazil.svg 20px|Brasilianer ||align="center"| ? |----- bgcolor="#FFFFFF" | Vedran Čeliš?ak||align="center"| 23 ||align="center"| Bild:Civil Ensign of Croatia.svg 20px|Kroate ||align="center"| ? |----- bgcolor="#afdcf1" | colspan="4" align="left" | '''Sturm''' |----- bgcolor="#FFFFFF" | Dino Kresinger||align="center"| 9 ||align="center"| Bild:Civil Ensign of Croatia.svg 20px|Kroate ||align="center"| ? |----- bgcolor="#FFFFFF" | Leonardo Barnjak||align="center"| 10 ||align="center"| Bild:Civil Ensign of Croatia.svg 20px|Kroate ||align="center"| NK Segesta Sisak |----- bgcolor="#FFFFFF" | Matija Štefan?ić||align="center"| 14 ||align="center"| Bild:Civil Ensign of Croatia.svg 20px|Kroate ||align="center"| NK Croatia Sesvete |----- bgcolor="#FFFFFF" | Mario Midenjak||align="center"| 16 ||align="center"| Bild:Civil Ensign of Croatia.svg 20px|Kroate ||align="center"| ? |----- bgcolor="#FFFFFF" | Davor Piškor||align="center"| 25 ||align="center"| Bild:Civil Ensign of Croatia.svg 20px|Kroate ||align="center"| Inter Zaprešić |----- bgcolor="#FFFFFF" | Mario Rac||align="center"| 26 ||align="center"| Bild:Civil Ensign of Croatia.svg 20px|Kroate ||align="center"| NK Ogulin |----- bgcolor="#afdcf1" | colspan="4" align="left" | |}

Transfers der Saison 2006/07


Zugänge
* Davor Piškor ( Inter Zaprešić ) * Josip Bonacin ( NK Solin ) * Josip Pletikosić ( Cibalia Vinkovci ) * Mario Darmopil ( NK Kamen Ingrad ) * Marko Oštrić ( NK Zadar ) * Damir Vitas ( Sileks Kratovo ) Makedonien * Leonardo Barnjak ( NK Segesta NK Segesta Sisak ) * Mario Rac ( NK Ogulin ) * Matija Štefan?ić ( NK Croatia Sesvete ) * Marko Janjetović ( Leihgabe von NK Dinamo Zagreb ) * Mario Grgurović ( Leihgabe von NK Dinamo Zagreb ) * Ivan Banović * Danijel Stefulj ( Rot- Weiss Essen )

Abgänge
* Igor Mostarlić ( NK Osijek ) * Stjepan Krznar ( NK Čakovec ) * Goran Fišer ( NK Hrvatski dragovoljac Zagreb Hrvatski dragovoljac ) * Ton?i Pirija ( NK Bela Krajina ) Slowenien * Dragan Župan ( NK Zadar ) * Robert Teža?ki ( NK Nedelišće ) * Denis Golubić * Danijel Krivić * Mario Šarić * Siniša Sesar

Weblinks
[http://www.nk-medjimurje.hr Offizielle Website] {{Navigationsleiste Vereine der kroatischen HNL (Fußball)}} {{Navigationsleiste Vereine der kroatischen 2. HNL (Fußball)}} Kategorie:Kroatischer Fußballverein Cakovec, NK Međimurje en:NK Međimurje fr:Medimurje Cakovec hr:NK Međimurje Čakovec nl:NK Međimurje Čakovec pl:NK Međimurje

*** Shopping-Tipp: Međimurje Čakovec




[Der Artikel zu Međimurje Čakovec stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Međimurje Čakovec zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite