W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Marvin Hart

*** Shopping-Tipp: Marvin Hart

{{Infobox Boxer |name=Marvin Hart |bild= |realname=Marvin Hart |gewicht=Schwergewicht |nationalität=USA US-Amerikanisch |geburtstag=16. September 1876 |geburtsort=Fern Creek |todestag=17. September 1931 |todesort=Fern Creek |stil=Linksausleger |größe=1,82 m |kämpfe=48 |siege=31 |KO=21 |niederlagen=8 |unentschieden=7 |keine_wertung=2 |}} '''Marvin Hart''' (* 16. September 1876 in Fern Creek (Kentucky); † 17. September 1931 ebenda) war ein US-amerikanischer Boxer und Weltmeister im Schwergewicht von 1905/1906. Seinen ersten Profikampf bestritt er am 12. Dezember 1899 gegen William Schiller in Louisville. Er gewann durch KO in der 7. Runde.
Am 3. Juli 1905 gewann er gegen Jack Root in Reno die vakante Weltmeisterschaft in Runde 12 durch KO. Der Ringrichter bei diesem Kampf war sein zurückgetretener Vorgänger Jim Jeffries.
Bereits im Februar des folgenden Jahres 1906 allerdings musste er seinen Titel im Kampf gegen Tommy Burns über 20 Runden in Los Angeles wieder abgeben.
Seinen letzten Kampf hatte er am 20. Dezember 1910 gegen Carl Morris in Sapulpa (Oklahoma), den er durch KO in der 3. Runde beendete.

Siehe auch
*Liste der Boxweltmeister im Schwergewicht''

Weblinks

- Alle Kämpfe Kategorie:Mann Hart, Marvin Kategorie:US-Amerikaner Hart, Marvin Kategorie:Boxer (Vereinigte Staaten) Hart, Marvin Kategorie:Geboren 1876 Hart, Marvin Kategorie:Gestorben 1931 Hart, Marvin {{Personendaten| NAME=Hart, Marvin |ALTERNATIVNAMEN= The Fightin' Kentuckian |KURZBESCHREIBUNG=USA US-amerikanischer Boxweltmeister im Schwergewicht |GEBURTSDATUM=16. September 1876 |GEBURTSORT=Fern Creek, Kentucky |STERBEDATUM=17. September 1931 |STERBEORT=s.O. }} en:Marvin Hart no:Marvin Hart




[Der Artikel zu Marvin Hart stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Marvin Hart zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite