W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Logo2 basketballuniversityk.jpg

*** Shopping-Tipp: Logo2 basketballuniversityk.jpg



Beschreibung, Quelle
Logo der Basketball University

Lizenz
{{Bild-PD}} Die Basketball University wurde 2005, in Iserlohn, von Heiko Isenberg gegründet. Das Ziel dieser Einrichtung ist es, Talente in der Sportart Basketball zu finden und zu fördern. Junge Basketballtalente können, in den Ferien, Basketballcamps an verschiedenen Standorten besuchen und ihre Fähigkeiten ausbauen. Die jungen Spieler werden von Profitrainern begleitet. Durch die große Nachfrage mußte schon im Jahr 2006 ein anderer Standort gefunden werden. Das Basketballcamp findet nun immer in den Ferien, in Marienwerder, bei Berlin statt. In 2007 wurde erstmals ein Bus-Shuttle, aus 30 verschiedenen Städten der Bundesrepublik, eingerichtet. Das Unternehmen plant nun nach Österreich zu expandieren und dort einen weiteren Standort zu eröffnen. In 2007 findet, in Zusammenarbeit mit dem Sportartikelhersteller AND1, zum ersten Mal der AND1 Cup Deutschland statt. Des weiteren wird das Basketballinternat, der Basketball University, in 2007 eröffnet. Das Unternehmen befasst sich ebenfalls mit der Unterstützung gemeinnütziger Einrichtungen. Jedes Jahr wird eine Benefizveranstaltung zu Gunsten verschiedener Organisationen durchgeführt.




[Der Artikel zu Logo2 basketballuniversityk.jpg stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Logo2 basketballuniversityk.jpg zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite