W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Liste der Mitglieder des Landtages (Hessen) (9. Wahlperiode)

*** Shopping-Tipp: Liste der Mitglieder des Landtages (Hessen) (9. Wahlperiode)

{{Navigationsleiste Mitglieder des Hessischen Landtages}} Diese Liste gibt einen Überblick über alle '''Mitglieder der Hessischen Landtages''' in der 9. Wahlperiode (1. Dezember 1978 bis 30. November 1982).

Präsidium
* Präsident:
Hans Wagner (CDU) Hans Wagner (CDU) * Vizepräsidenten:
Erwin Lang (SPD)
Sibylle Engel (Freie Demokratische Partei FDP) ''bis 26. Juni 1981''
Eberhard Weghorn (FDP) ''seit 26. August 1981''
Jochen Lengemann (CDU)
Radko Stöckl (SPD)

Zusammensetzung
Nach der Landtagswahl 1978 setzte sich der Landtag wie folgt zusammen: {| class="prettytable" !width="175" bgcolor="#FFDEAD" align="left" |Fraktion !width="100" bgcolor="#FFDEAD" align="left" |Sitze |----- | Christlich Demokratische Union Deutschlands CDU || 53 |----- | Sozialdemokratische Partei Deutschlands SPD || 50 |----- | Freie Demokratische Partei FDP || 7 |----- | gesamt || 110 |}

Fraktionsvorsitzende
* CDU-Fraktion
Gottfried Milde senior Gottfried Milde * SPD-Fraktion
Karl Schneider (SPD) Karl Schneider ''bis 26. März 1980''
Horst Winterstein ''ab 26. März 1980'' * FDP-Fraktion
Otto Wilke

Abgeordnete
{{TOC}}

B
# Georg Badeck, CDU # Christian Bartelt, CDU # Ruth Beckmann, CDU # Frank Gustav Beucker, SPD # Georg Blumenstiel, SPD # Gerhard Bökel, SPD # Horst Bökemeier, SPD # Holger Börner, SPD # Friedrich Bohl, CDU, ausgeschieden am 4. November 1980 # Arnulf Borsche, CDU # Werner Brans, Freie Demokratische Partei FDP, ausgeschieden am 14. Dezember 1978 # Leonhard Brockmann, CDU # Gerhard Bruch, SPD

C
# Armin Clauss, SPD

D
# Gerhard Dann, SPD # Heide Degen, CDU # Claus Demke, CDU # Alfred Dregger, CDU, ausgeschieden am 4. Dezember 1978

E
# Horst Engel (SPD) Horst Engel, SPD # Sibylle Engel, Freie Demokratische Partei FDP, eingetreten am 15. Dezember 1978 für Abg. Gries, ausgeschieden am 26. Juni 1981 # Karl-Heinz Ernst, SPD

F
# Wolf-Dieter Firnhaber, CDU, verstorben am 22. Februar 1981 # Dieter Fischer (Politiker) Dieter Fischer, CDU, eingetreten am 23. März 1979 für Abg. von Zworowsky # Heinz Fraas, SPD # Helmut Frank, CDU # Rudolf Friedrich (Hessen) Rudolf Friedrich, CDU

G
# Fred Gebhardt, SPD # Horst Geipel, CDU # Wolfgang Gerhardt Wolfgang Gerhardt, Freie Demokratische Partei FDP # Erich Gerhold, CDU, eingetreten am 11. März 1981 für Abg. Firnhaber # Otti Geschka, CDU # Willi Görlach, SPD # Christoph Greiff, CDU # Ekkehard Gries, Freie Demokratische Partei FDP, ausgeschieden am 14. Dezember 1978 # Herbert Günther (Politiker) Herbert Günther, SPD

H
# Peter Hartherz, SPD # Hans Heimerl, SPD # Karl Hellwig, SPD # Wolfgang von Heusinger, CDU # Wolfram Heyn, SPD # Rudolf Hilfenhaus, SPD # Karl Hisserich, SPD # Hartmut Holzapfel, SPD

I
# Wolfgang Ibel, CDU # Erwin Immel, CDU

J
# Bernhard Jagoda, CDU, ausgeschieden am 4. November 1980

K
# Manfred Kanther, CDU # Heinz Herbert Karry, Freie Demokratische Partei FDP, ausgeschieden am 14. Dezember 1978, ermordet am 11. Mai 1981 # Gerhard Keil, CDU, eingetreten am 12. Dezember 1978 für Abg. Dr. Dregger # Karl-Heinz Koch, CDU # Walter Korn, CDU # Hans Krollmann, SPD # Karl Günther Kronawitter, SPD # Wolfgang Kühle, CDU # Matthias Kurth, SPD

L
# Erwin Lang, SPD # Heinrich Lauterbach (Politiker) Heinrich Lauterbach, CDU # Karl Leinbach, SPD # Jochen Lengemann, CDU # Helmut Lenz (Frankfurt am Main Frankfurt), CDU # Aloys Lenz (Hessen) Aloys Lenz (Hanau), CDU, eingetreten am 4. November 1980 für Abg. Weirich # Gert Lütgert, SPD

M
# Dietrich Meister, CDU # Karl Mihm, CDU, eingetreten am 4. November 1980 für Abg. Jagoda # Gottfried Milde senior Gottfried Milde, CDU # Klaus Peter Möller (Landtagspräsident) Klaus Peter Möller (Gießen), CDU, eingetreten am 4. November 1980 für Abg. Bohl # Dietrich Möller (Oberbürgermeister) Dietrich Möller (Marburg), CDU # Rolf Müller (Gelnhausen), CDU # Michael Müller (FDP) Michael Müller (Wiesbaden), Freie Demokratische Partei FDP, eingetreten am 2. Juli 1981 für Abg. Engel # Manfred Mutz, SPD

N
# Hartmut Nassauer, CDU # Erich Nitzling, SPD # Hans Nolte, CDU

P
# Sieghard Pawlik, SPD # Albert Pfuhl, SPD # Lotte Philippi, CDU # Georg Prusko, CDU

R
# Wilhelm Reichert, SPD # Heribert Reitz, SPD # Winfried Rippert, SPD # Roland Rösler, CDU # Rudi Rohlmann, SPD # Adolf Roth, CDU # Vera Rüdiger, SPD

S
# Martin Schlappner, SPD # Udo Schlitzberger, SPD # Alfred Schmidt (FDP) Alfred Schmidt, Freie Demokratische Partei FDP # Karl Schnabel, SPD # Herbert Schneider (SPD) Herbert Schneider, SPD # Karl Schneider (SPD) Karl Schneider, SPD # Hermann Schoppe, CDU # Ludwig Schwab, CDU # Ludwig Seiboldt, CDU, eingetreten am 22. März 1979 für Abg. Trageser # Ingeborg Seitz, CDU # Arnold Spruck, CDU # Reinhold Stanitzek, CDU # Karl Starzacher, SPD # Radko Stöckl, SPD # Haidi Streletz Dr. Haidi Streletz, SPD # Edith Strumpf, Freie Demokratische Partei FDP, eingetreten am 15. Dezember 1978 für Abg. Dr. Brans # Georg Sturmowski, CDU

T
# Wolfgang Throll, CDU # Karl-Heinrich Trageser, CDU, ausgeschieden am 22. Februar 1979 # Christel Trautmann, SPD # Walter Troeltsch (Politiker) Walter Troeltsch, CDU

V
# Maria Vater, SPD

W
# Erika Wagner, SPD # Hans Wagner (CDU) Hans Wagner, CDU # Ruth Wagner, Freie Demokratische Partei FDP, eingetreten am 15. Dezember 1978 für Abg. Karry # Hans-Otto Weber, SPD # Josef Weber (Landtagsabgeordneter) Josef Weber, CDU # Eberhard Weghorn, Freie Demokratische Partei FDP # Karlheinz Weimar, CDU # Dieter Weirich, CDU, ausgeschieden am 4. November 1980 # Gerald Weiß, CDU # Ernst Welteke, SPD # Otto Wilke, Freie Demokratische Partei FDP # Wolfgang Windfuhr, CDU # Horst Winterstein, SPD

Z
# Günter Zabel, SPD # Wolf von Zworowsky Wolfgang von Zworowsky, CDU, ausgeschieden am 23. Februar 1979 Kategorie:Liste (Mitglied des Landtags) Hessen 09 Kategorie:Landtag (Hessen) Landtag, Mitglieder, 09. Wahlperiode

*** Shopping-Tipp: Liste der Mitglieder des Landtages (Hessen) (9. Wahlperiode)




[Der Artikel zu Liste der Mitglieder des Landtages (Hessen) (9. Wahlperiode) stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Liste der Mitglieder des Landtages (Hessen) (9. Wahlperiode) zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite