W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Karl-Heinz Schwab

*** Shopping-Tipp: Karl-Heinz Schwab

'''Karl-Heinz Schwab''' (* 22. Februar 1920 in Coburg) ist ein deutscher Jurist und emeritierter Professor für bürgerliches Recht und Zivilprozessrecht. Schwab legte nach dem Kriegsdienst 1947 das erste juristische Staatsexamen in München ab. Er promovierte sich mit einer sachenrechtlichen Arbeit bei Leo Rosenberg und trat nach dem zweiten Staatsexamen 1950 als Assessor in den bayerischen Staatsdient ein. Seine Habilitation im Jahr 1953 befasste sich mit dem Streitgegenstand im Zivilprozess. Daraufhin folgte Schwab einem Ruf an die Universität Erlangen, an der er 1956 Dekan und im folgenden Jahr Rektor wurde. Während der 1960er Jahre und Anfang der 1970er Jahre wurde Schwab nach Münster, Köln, Hamburg und nach München und schließlich wieder nach Erlangen berufen. Während seiner Hochschullehrertätigkeit war Schwab Mitglied des Stadtrats von Erlangen und im Verwaltungsratdes Bayerischen Rundfunks. Insgesamt drei Festschriften befassten sich mit dem Werk Schwabs.

Werke
* Der Streitgegenstand im Zivilprozess, C.H. Beck München 1954 * Sachenrecht. Ein Studienbuch. C.H. Beck 31. Auflage München 2003 * Schiedsgerichtsbarkeit, Kommentar. C.H. Beck 7. Auflage München 2005 * Zivilprozessrecht. C.H. Beck 16. Auflage München 2004 Kategorie:Deutscher Schwab, Karl-Heinz Kategorie:Mann Schwab, Karl-Heinz Kategorie:Rechtswissenschaftler (20. Jahrhundert) Schwab, Karl-Heinz {{Personendaten| NAME=Schwab, Karl-Heinz |ALTERNATIVNAMEN= |KURZBESCHREIBUNG=deutscher Jurist und emeritierter Professor für bürgerliches Recht und Zivilprozessrecht |GEBURTSDATUM=22. Februar 1920 |GEBURTSORT=Coburg |STERBEDATUM= |STERBEORT= }}




[Der Artikel zu Karl-Heinz Schwab stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Karl-Heinz Schwab zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite