W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


K.D.St.V. Salana Jenensis

*** Shopping-Tipp: K.D.St.V. Salana Jenensis

{| cellpadding="2" style="float: right; width: 307px; background: #e3e3e3; margin-left: 1em; border-spacing: 1px;" ! Wappen ! Karte |- style="background: #ffffff; text-align: center;" | style="width: 145px;" | Bild:Wappen Salana.jpg 180px|Wappen der KDStV Salana Jenensis
| style="width: 145px;" | Bild:Jena-Position.png center|140px|Jenas Lage in Deutschland |- ! colspan="2" | Basisdaten |- style="background: #ffffff;" | Bundesland (Deutschland) Bundesland: || Thüringen |- style="background: #ffffff;" | Universität: .html">Friedrich-Schiller-Universität Friedrich-Schiller-Universität_Jena |- style="background: #ffffff;" | Gründung: || 25. November 1983 in Jena |- style="background: #ffffff;" | Verband: || verbandsfrei |- style="background: #ffffff;" | Kürzel: || SJ |- style="background: #ffffff;" | Farben: || Bild:Farben Salana Jenensis.jpg 40px |- style="background: #ffffff;" | Mitglieder: || 85 (2004) |- style="background: #ffffff;" | Postanschrift: || Käthe-Kollwitz-Str. 11
07743 Jena |- style="background: #ffffff;" | Website: || [http://www.salana.de/ www.salana.de] |- style="background: #ffffff;" | E-Mail: || [mailto:info@salana.de info@salana.de] |- |} Die Katholische deutsche Studentenverbindung '''Salana Jenensis''' zu Jena ist eine Mensur (Studentenverbindung) nichtschlagende, Couleur farbentragende Studentenverbindung.

Couleur
Die Salana trägt die Farben ''blau-weiß-gelb'' mit goldener Perkussion. Die Farben werden, wie in Jena üblich, ''von unten'' gezählt. Die Füxe tragen ein ''blau-gelbes'' Couleur#Das Band Band. Der Wahlspruch lautet: ''Non quot sed qualis!'' (Nicht wieviele, sondern was für welche).

Geschichte
Die Katholische Deutsche Studentenverbindung (K.D.St.V.) Salana Jenensis wurde als eine der ersten DDR-Studentenverbindungen am 25. November 1983 im Keller des Carl Friedrich Ernst Frommann Frommannschen Hauses in Jena gegründet. Mit der Namenswahl ''Salana'' lehnt sich die Verbindung an den alten Name der Friedrich-Schiller-Universität Jena an. Ausgangspunkt war die Katholische Studentengemeinde (KSG) Jena. Die Katholischen Studentengemeinden boten nicht staatsnahen Studenten einen gewissen Freiraum. Dieser Freiraum wurde durch einige Studenten auch zur Pflege des traditionellen Studentenliedes genutzt, später erwachte das Interesse an weiteren studentischen Traditionen. Besonders interessant war für Studenten in der Deutsche Demokratische Republik DDR das traditionelle Conventsprinzip der Verbindungen, was auf der einen Seite eine demokratische Entscheidungsfindung, auf der anderen Seite aber auch eine Autonomie bedeutete, die keine Einmischung von offiziellen Stellen zuließ. Gerade dieser Aspekt war auch der Konfliktpunkt mit den Machthabern in der DDR, den diese durch Integration in die offizielle Kulturarbeit beheben wollte. Dies gelang aber bei der Salana Jenensis nicht. Salana Jenensis veranstaltete am 20. Juni 1987 den ersten „Allianzkommers“ auf der Rudelsburg, also die erste offiziell angemeldete traditionell-studentische Veranstaltung in der Geschichte der DDR, und wurde Gründungsmitglied der Rudelsburger Allianz, eines lockeren Zusammenschlusses von Studentenverbindungen, die vor dem 9. November 1989 eine Tradition in der Deutsche Demokratische Republik DDR hatten. Die Verbindung nennt sich heute „K.D.St.V.“. Salana ist seit ihrer Gründung für Studenten anderer Konfessionen offen. An diesem Punkt (Katholitätsprinzip) scheiterte sowohl 1990 als auch 2003/2004 eine Integration in den Cartellverband der katholischen deutschen Studentenverbindungen CV. Die Salana gehört keinem Dachverband an, steht aber als farbentragende katholische Verbindung sowohl dem CV als auch dem RKDB nahe.

Kein Haus
Die K.D.St.V. Salana Jenensis besitzt kein Verbindungshaus. Dafür nennt sie einen Weinberg am Südhang des Jenaer Hausberges (Fuchsturm) ihr eigen. Dort trifft man sich in der warmen Jahreszeit zum Stammtisch. Die Konstante (Studentenverbindung) Konstante in den Wintermonaten ist im Gasthaus „Schöne Aussicht“ im Bierdorf (Studentenverbindung) Bierdorf Wöllnitz.

Siehe auch
*Christliche Studentenverbindungen *Portal:Studentenverbindung/Liste verbindungsstudentischer Begriffe Liste verbindungsstudentischer Begriffe *Kommers *Geschichte der DDR

Weblinks

- K.D.St.V. Salana Jenensis
- Katholische Studentengemeinde Jena
- Canisian Harmonists Kategorie:Korporation Salana Kategorie:Jena

*** Shopping-Tipp: K.D.St.V. Salana Jenensis




[Der Artikel zu K.D.St.V. Salana Jenensis stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels K.D.St.V. Salana Jenensis zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite