W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Indalsälven

*** Shopping-Tipp: Indalsälven

{{Infobox Fluss |BILD = Valliste.jpg|BILDBESCHREIBUNG =Indalsälven - im Hintergrund der Berg Välliste |LAGE = Jämtland, Westernorrland, Schweden |LÄNGE = 430 km |QUELLE = Zusammenfluss von Åreälven und Järpströmmen |QUELLHÖHE = 378 m |MÜNDUNG = bei Sundsvall in den Bottnischer Meerbusen Bottnischen Meerbusen |MÜNDUNGSHÖHE = 0 m |HÖHENUNTERSCHIED = 378 m |EINZUGSGEBIET = |EINWOHNER IM EINZUGSGEBIET = |GROSSSTÄDTE = |MITTELSTÄDTE = |RECHTE NEBENFLÜSSE = |LINKE NEBENFLÜSSE = |SCHIFFBAR = }} Der '''Indalsälven''' ist ein Fluss in Schweden. Seine Quellflüsse sind der Åreälven und der Järpströmmen, die beide im Skandinavisches Gebirge Skandinavischen Gebirge nordwestlich des Ortes Åre entspringen. Der Indalsälven fließt nach Osten, wo er nach 420 Kilometern 15 km nördlich von Sundsvall in den Bottnischer Meerbusen Bottnischen Meerbusen mündet. Er durchquert dabei die Provinzen Jämtlands län und Västernorrlands län. Unter anderem fließt er durch den See Storsjön. An seinem Lauf befinden sich zahlreiche Wasserkraftwerke. Bild:Karta_Indalsalven_position.gif thumb|left|250px|Lage des Indalsälven Kategorie:Fluss in Europa Indalsalven Kategorie:Fluss in Schweden Indalsalven Kategorie:Medelpad Indalsalven en:Indalsälven fr:Indalsälven sv:Indalsälven




[Der Artikel zu Indalsälven stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Indalsälven zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite