W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Inaktivierungsvektor

*** Shopping-Tipp: Inaktivierungsvektor

Der '''Inaktivierungsvektor''' enthält ein, zu dem zu inaktivierenden Gen, ähnliches Gen, das jedoch so Mutation mutiert ist, dass es seine Funktion verloren hat oder nicht mehr transkribiert werden kann. Aufgrund dieser Ähnlichkeit ist es möglich, dieses funktionslose Gen mit dem zu inaktivierenden Gen, zu ersetzen. Nun lässt sich beobachten, was passiert, wenn das inaktivierte Gen nicht mehr exprimiert wird und daraus wiederum kann auf die Funktion dieses Gens geschlossen werden. Kategorie:Genetik




[Der Artikel zu Inaktivierungsvektor stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Inaktivierungsvektor zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite