W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Heinrich Wullenhaupt

*** Shopping-Tipp: Heinrich Wullenhaupt

'''Heinrich Wullenhaupt''' (* 3. Dezember 1903 in Bochum; † 13. Februar 1985) war ein deutscher Politiker (Christlich Demokratische Union Deutschlands CDU).

Leben und Beruf
Nach dem Besuch der Volksschule absolvierte Wullenhaupt von 1918 bis 1922 eine Schriftsetzerlehre, arbeitete anschließend in diesem Beruf und war von 1925 bis 1939 als Maschinensetzer tätig. Nach dem Ausbruch des Zweiter Weltkrieg Zweiten Weltkriegs wurde er dienstverpflichtet und zum Rechnungsprüfer umgeschult. Nach dem Kriegsende war Wullenhaupt als Arbeitersekretär tätig, wurde 1945 als Bezirkssekretär bei der Katholische Arbeitnehmer-Bewegung Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) beschäftigt und war seit 1958 Diözesansekretär der KAB im Bistum Essen. Außerdem war er stellvertretender Vorsitzender der KAB in Westdeutschland.

Partei
Wullenhaupt engagierte sich bis 1933 im Windthorstbund. Nach dem Zweiten Weltkrieg schloss er sich der Christlich Demokratische Union Deutschlands CDU an. Er war seit 1949 Kreisvorsitzender der CDU Gelsenkirchen, von 1952 bis 1965 Bezirksvorsitzender der CDU Ruhrgebiet und Mitglied des Landesvorstands der CDU Westfalen-Lippe.

Abgeordneter
Wullenhaupt war von 1952 bis 1964 Ratsmitglied der Gelsenkirchen Stadt Gelsenkirchen. Dem Deutscher Bundestag Deutschen Bundestag gehörte er von 1953 bis 1969 an. Er war stets über die Landesliste der CDU Nordrhein-Westfalen ins Parlament eingezogen. Kategorie:Mann Wullenhaupt, Heinrich Kategorie:Deutscher Wullenhaupt, Heinrich Kategorie:CDU-Mitglied Wullenhaupt, Heinrich Kategorie:Bundestagsabgeordneter Wullenhaupt, Heinrich Kategorie:Geboren 1903 Wullenhaupt, Heinrich Kategorie:Gestorben 1985 Wullenhaupt, Heinrich {{Personendaten| NAME=Wullenhaupt, Heinrich |ALTERNATIVNAMEN= |KURZBESCHREIBUNG=deutscher Politiker (Christlich Demokratische Union Deutschlands CDU) |GEBURTSDATUM=3. Dezember 1903 |GEBURTSORT=Bochum |STERBEDATUM=13. Februar 1985 |STERBEORT= }}

*** Shopping-Tipp: Heinrich Wullenhaupt




[Der Artikel zu Heinrich Wullenhaupt stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Heinrich Wullenhaupt zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite