W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Handkante (Bekleidung)

*** Shopping-Tipp: Handkante (Bekleidung)

Bild:Saccodetail.jpg thumb|Einreihiges Herrenanzugsakko mit zusätzlicher [[Billetttasche und sog. Handkante verziert]] Die so genannte '''Handkante''' zieht sich an den Außenrändern des Revers (Kleidung) Revers von Sakko und Weste, an Taschen und Ärmelschlitzen gut sichtbar entlang. Dies ist eine sichtbare Steppnaht, auch als Schneiderkante oder AMF bezeichnet, die in der eleganz eleganten Herrenmode vorkommt. Es ist ein Zeichen von aufwendigerer Fertigung, da bei weniger gut gearbeiteten Sakkos der Stoff am Revers nach innen umgeschlagen und unsichtbar vernäht wird. Kategorie:Mode




[Der Artikel zu Handkante (Bekleidung) stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Handkante (Bekleidung) zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite