W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Grospierres

*** Shopping-Tipp: Grospierres

{{Infobox französische Gemeinde|nomcommune =Grospierres |région=Rhône-Alpes |département=Ardèche (Département) Ardèche |arrondissement=Largentière (Arrondissement) Largentière |canton=Joyeuse (Kanton) Joyeuse |insee=07101 |cp=07120 |maire=M. Marc Guigon |mandat=2001-2008 |intercomm= |lon-deg=04|lon-min=17|lon-sec=24|lon=E |lat-deg=44|lat-min=24|lat-sec=05|lat=N |alt moy=124 |alt mini=96 |alt maxi=550 |hectares=2.730 |km²=27,3 |sans=624 |date-sans=1999 |dens=22|}} '''Grospierres''' (deutsch etwa "Große Steine" ist eine kleine Frankreich südfranzösische Gemeinde mit einer Fläche von 2.730 Hektar und 624 Einwohnern. Der Ort liegt im südöstlichen Zentralmassiv, im Département Ardèche (Département) Ardèche (Region Rhône-Alpes), auf einer Höhe von 124 m ü. Normalnull NN. Der Ort liegt in der fruchtbaren Ebene des Unterlaufs des Flusses Chassezac, ca. 4 km von der Ardèche (Fluss) Ardèche entfernt.

Wirtschaft und Tourismus
Grospierres liegt im Weinbaugebiet Côtes du Vivarais, eine Weinbaugenossenschaft und mehrere Weingüter vermarkten den Wein direkt an den Endkunden.

Sehenswürdigkeiten
An Sehenswürdigkeiten bietet der Ort vorgeschichtliche Dolmen sowie Neolithikum neolithische Grotten und Wohnstätten aus der Bronzezeit. Funde aus den archäologischen Grabungen sowie Gegenstände des früheren lokalen Alltagslebens und des Kunsthandwerks zeigt ein "Musée archéologique et préhistorique" (Museum für Archäologie und Vorgeschichte) in Wechselausstellungen. Unter den Profanbauten sind die Überreste des alten Dorfes Castelas hervorzuheben und ein Schloss aus dem 19. Jahrhundert, unter den Sakralbauten die romanische Kapelle "Notre-Dame-des-Songes" und eine Kirche aus dem 19. Jahrhundert. Ferner gibt es in dem Ort eine Distillerie für Lavendelwasser.

Weblinks

- Outdoormöglichkeiten in Grospierres Kategorie:Ort in Rhône-Alpes ceb:Grospierres fr:Grospierres it:Grospierres nl:Grospierres pl:Grospierres




[Der Artikel zu Grospierres stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Grospierres zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite