W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Gostini Dwor

*** Shopping-Tipp: Gostini Dwor

Bild:Gostiny1802.jpg thumb|Gostin Dwor (1802). '''Gostiny Dwor''' (Russische Sprache russisch {{lang|ru|Го?тиный Двор}}, russisch für ''Gästehaus'') ist das größte Kaufhaus Sankt Petersburgs und nach dem Moskauer Warenhaus GUM GUM das zweitgrößte Kaufhaus Russlands. Das von Bartolomeo Francesco Rastrelli und Vallin de la Mothe gestaltete und in den Jahren 1761 bis 1785 errichtete Kaufhaus nimmt am Newski-Prospekt bei einer Fassadenlänge von mehr als einem Kilometer fast ein gesamtes Stadtviertel ein. In dem frühklassizistischen Gebäude befindet sich nach einem Brand 1990 und einer kompletten Umgestaltung des Innenraums heute ein Einkaufszentrum westlicher Prägung. Kategorie:Sankt Petersburg Kategorie:Bauwerk in Sankt Petersburg Kategorie:Einkaufszentrum Kategorie:Unternehmen (Russland) Kategorie:Russisches Wort en:Gostiny Dvor nl:Gostiny Dvor ru:Го?тиный Двор




[Der Artikel zu Gostini Dwor stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Gostini Dwor zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite