W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Glasgow Smile

*** Shopping-Tipp: Glasgow Smile

Als '''Glasgow Smile''' (englische Sprache engl.: das Lächeln von Glasgow) wird eine angebliche Foltermethode bezeichnet, die von Mafia Mafiamitgliedern der Schottland Schottischen Stadt Glasgow praktiziert worden sein soll. Dabei sollen dem Opfer die Mundwinkel beidseitig eingeschnitten und dann weitere Schmerzen zugefügt werden, um es zum Schreien zu bringen, worauf die Wangen weiter bis zu den Ohren aufreißen. Die dabei entstehenden Narben bilden in ihrer Form eine Verlängerung eines lächelnden Mundes. Einiges spricht dafür, dass es sich hierbei um eine urbane Legende handelt.[http://users.aber.ac.uk/mikstaff/ftn59.htm Newsletter der International Society for Contemorary Legend Research] Kategorie:Glasgow Kategorie:Moderne Sage en:Glasgow smile =Quellen=




[Der Artikel zu Glasgow Smile stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Glasgow Smile zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite