W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Gennadi Konstantinowitsch Spirin

*** Shopping-Tipp: Gennadi Konstantinowitsch Spirin

'''Gennadi Konstantinowitsch Spirin''' (Russische Sprache russ. {{lang|ru|Геннадий Кон?тантинович Спирин}}; * 25. Dezember 1948 in Orechowo-Sujewo, Oblast Moskau) ist ein russischer Illustrator, der sich auf Kinderbücher spezialisiert hat.

Leben
Gennadi Spirin besuchte die Surikow-Kunstschule und studierte später an der Kunstakademie in Moskau. Er zog nach dem Ende der Sowjetunion nach Deutschland und wenig später (1991) weiter in die USA nach Princeton, New Jersey, wo er heute mit seiner Familie lebt.

Arbeiten
Spirin illustriert Kinderbücher seit dem Jahr 1979. Mittlerweile hat er in der Szene der Illustratoren einen hohen Rang inne. Seine detailreich gezeichneten, an das Mittelalter erinnernden Miniaturen werden in weiten Teilen der Welt ausgestellt und wurden ebenso mehrfach prämiert. Der Maler gilt unter seinesgleichen als einer der Besten dieser Kunst. Zu Zeiten der Sowjetunion hatte er auch schon erfolgreich Zeichnungen veröffentlicht und genoss bereits großes Ansehen im Land. Gennadi Spirin illustriert bevorzugt Versionen russischer Märchen, wie etwa ''Die Geschichte vom Feuervogel'', ''Die kleine schwarze Henne'', ''Des Meerkönigs Tochter'' oder ''Das Märchen vom Zaren Saltan''. Auch verfasst er oft die Texte seiner Bücher selbst.

Auszeichnungen
Hier seien einige der wichtigen Preise genannt, die Gennadi Spirin in seiner Karriere als Illustrator erlangte: * Die Goldmedaille der amerikanischen ''Society of Illustrators''. * Die goldene Platte von der ''Internationalen Biennale für Kinderbuchillustration Bratislava''. * Den ersten Preis für Illustration von der ''Internationalen Kinderbuchmesse Barcelona''. * Die ''Premio Grafico'' von der ''Bologner Kinderbuchmesse''. * Spirins Version von ''Gullivers Reisen'' wurde von der ''New York Times Book Review'' zu den ''am besten illustrierten Büchern'' gezählt. {{DEFAULTSORT:Spirin, Gennadi Konstantinowitsch}} Kategorie:Mann Kategorie:Russe Kategorie:Russischer Maler Kategorie:Geboren 1948 {{Personendaten | NAME=Spirin, Gennadi Konstantinowitsch |ALTERNATIVNAMEN= |KURZBESCHREIBUNG=russischer Illustrator |GEBURTSDATUM=25. Dezember 1948 |GEBURTSORT=Orechowo-Sujewo (nahe Moskau) |STERBEDATUM= |STERBEORT= }} no:Gennadij Spirin




[Der Artikel zu Gennadi Konstantinowitsch Spirin stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Gennadi Konstantinowitsch Spirin zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite