W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Gang?-ji

*** Shopping-Tipp: Gang?-ji

Image:GangojiGokurakubo.jpg thumb|Gangoji Gokurakubo Der '''Gang?-ji''' (Japanische Schrift jap. 元興寺) gilt als der älteste Buddhismus buddhistische Tempel Japans. Er befindet sich in der Stadt Nara. Der Gang?-ji wurde im 6. Jahrhundert in Asuka vom mächtigen Anführer Soga-no-Umako gebaut. Damals war er noch unter dem Namen ''Asuka-dera'' bekannt, bis er im Jahr 718 mit der Verlegung der Reichshauptstadt nach Nara mitverlegt wurde. Ein großes Feuer zerstörte 1451 den Großteil der Bauwerke. Er ist Teil einer Anzahl von Tempeln, Schreinen und Palästen in Nara, die die UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt hat. Der Komplex des Gangoji besteht aus drei historischen Stätten. Der Gokurakubo, ein gut erhaltenes Gebäude, ist eines davon. Dieses und der Zen-Raum, sind Nationale Kulturgüter Japans. {{Koordinate Artikel|34_40_40_N_135_49_53_E_type:landmark_region:JP-29|34° 40' 40" N, 135° 49' 53" O}} Kategorie:Zen Kategorie:Buddhistischer Tempel in Japan Kategorie:Weltkulturerbe in Japan cs:Gangódži en:Gang?-ji ja:元興寺 pl:Gango-dżi ru:Ганго-дзи




[Der Artikel zu Gang?-ji stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Gang?-ji zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite