W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Franz Weber

*** Shopping-Tipp: Franz Weber

'''Franz Weber''' (* 3. Oktober 1956 in Innsbruck) ist ein österreichischer Skifahrer und mehrfacher Weltrekordhalter im Geschwindigkeitsskifahren.

Leben
Aufgewachsen in Tirol, war Franz Weber 1977 europäischer Skate Board Meister bevor er sich auf den Hochgeschwindigkeits-Skisport konzentrierte. Von 1980-1985 dominierte er diese Disziplin und war sechsmal hintereinander Weltmeister und hielt den Weltrekord; 1985 trat er zurück um dann 1992 bei den Olympische Winterspiele 1992 Olympischen Spielen in Albertville ein Comeback zu wagen, bei dem er seine persönliche Bestleistung von 222.222 km/h aufstellte. Weber lebt heute mit seiner Familie auf einer Ranch in der Nähe von Reno (Nevada) Reno und ist erfolgreich als Unternehmer in der Vermarktung herausragender Sportler sowie als Eventorganisator tätig.

Leistungen
*1977 Europäische Skate Board Meisterschaften - Hochsprungrekord, Sieger *1980 WORLD SPEED SKIING CHAMPIONSHIPS - Silverton, CO Sieger *1981 WORLD SPEED SKIING CHAMPIONSHIPS - Silverton, CO Sieger *1982 CAMEL WORLD SPEED SKIING CHAMPIONSHIPS - Silverton, CO - Weltrekord: 203.16 km/h, Winner *1983 CAMEL WORLD SPEED SKIING CHAMPIONSHIPS - Silverton, CO - Weltrekord: 208.092 km/h, Winner *1984 FORD WORLD SPEED SKIING CHAMPIONSHIPS - Les Arcs, France - 2 Weltrekorde: **Spezialausrüstung 208.937 km/h; **Serienausrüstung 182.186 km/h, Sieger * 4 Weltrekorde (1982, 1983 und zweimal 1984)

Weblinks
[http://www.franzweber.com Offizielle Homepage] Kategorie:Mann Weber, Franz Kategorie:Sportler (Österreich) Weber, Franz Kategorie:Geboren 1956 Weber, Franz {{Personendaten |NAME=Weber, Franz |ALTERNATIVNAMEN= |KURZBESCHREIBUNG=österreichischer Skifahrer |GEBURTSDATUM=3. Oktober 1956 |GEBURTSORT=Innsbruck |STERBEDATUM= |STERBEORT= }}




[Der Artikel zu Franz Weber stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Franz Weber zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite