W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Europäisches Komitee für Normung

*** Shopping-Tipp: Europäisches Komitee für Normung

Das '''Europäische Komitee für Normung''' (Abkürzung Abk. '''CEN'''; Französische Sprache frz.: ''Comité Européen de Normalisation''; Englische Sprache engl.: ''European Committee for Standardization'') ist eine private nicht gewinnorientierte Organisation deren Mission es ist, die Europäische Wirtschaft im globalen Handel zu fördern, das Wohlbefinden der Bürger zu gewährleisten und den Umweltschutz voranzutreiben. Dies soll mit Hilfe einer effizienten Infrastruktur zur Entwicklung, Verwaltung und Verteilung von europaweit kohärenten Normen und Spezifikationen geschehen, die allen interessierten Kreise zugänglich ist. CEN ist eine der drei großen Normungsorganisationen in Europa. Das CEN ist verantwortlich für Europäische Norm europäische Normen (''EN'', die Kurzbezeichnung ''Euronorm'' ist nicht korrekt) in allen technischen Bereichen außer der Elektrotechnik und der Telekommunikation. Für diese Bereiche sind die beiden folgenden Institutionen zuständig: * Europäisches Komitee für elektrotechnische Normung CENELEC (Europäisches Komitee für elektrotechnische Normung) * Europäisches Institut für Telekommunikationsnormen ETSI (Europäisches Institut für Telekommunikationsnormen)

Comité Européen de Normalisation
CEN wurde 1961 von den nationalen Normungsgremien der Mitgliedstaaten von Europäische Wirtschaftsgemeinschaft EWG und Europäische Freihandelszone EFTA gegründet und hat seinen Sitz in Brüssel (Belgien). Die 30 CEN-Mitglieder arbeiten zusammen, um freiwillige europäische Normen in verschiedenen Industrie- und Dienstleistungsbereichen zu entwickeln. Damit soll in Europa ein Binnenmarkt für Güter und Dienstleistungen durch den Abbau von technischen Handelshemmnissen verwirklicht werden. Gleichzeitig soll der europäischen Wirtschaft ermöglicht werden, eine wichtige Rolle in der globalen Wirtschaft zu spielen. Mehr als 60.000 Experten und Industrieverbände, Konsumenten und andere gesellschaftliche Interessengruppen sind an der Arbeit in CEN beteiligt. Die Ergebnisse dieser Tätigkeit erreichen über 490 Millionen Menschen. CEN ist die offiziell anerkannte Normungsorganisation für alle Bereiche außer Elektrotechnik und Telekommunikation. The Normungsorganisationen der 30 Nationalen Mitglieder repräsentieren die EU-Mitgliedsländer, drei Mitglieder der Europäischen Freihandelsvereinigung (EFTA) und Länder, die in Zukunft der EU oder EFTA beitreten werden. CEN trägt zu der Zielsetzung der EU und EFTA mit Hilfe von freiwilligen Normen (EN) bei, die freien Handel, Produktsicherheit, Arbeits- und Konsumentenschutz, Interoperabilität von Netzwerken, Umweltschutz, Nutzung von Forschungsergebnissen unterstützen. ;Die CEN-Mitglieder sind die Normungsorganisationen folgender Länder: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Island, Irland, Italien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn und Zypern. ;Affiliierte Mitglieder: Albanien, Mazedonien, Kroatien, Türkei. ;Partner-Normungsorganisationen: Ägypten, Australien, Bosnien und Herzegowina, Russland, Serbien, Tunesien, Ukraine.

Europäische Norm (EN)
:''Hauptartikel'': Europäische Norm ;Normnummer: *Ein ''Normenteil'' wird mit Bindestrich (z. B. Teil 1 der EN 3 als EN 3-1), als nationale Norm dann DIN EN 3-1 oder ÖNORM EN 3-1 *Das ''Erscheinungsjahr'' der Fassung wird nach einem Doppelpunkt (Satzzeichen) Doppelpunkt notiert: DIN EN 3-7:2006 Eine Übersicht über die Europäischen Normen nach Normnummer gibt die :Kategorie:Europäische Norm

Siehe auch
Norm, Normungsorganisation, Standard, Eurocode, DIN, ÖNORM, Schweizer Norm SN

Weblinks

http://www.cenorm.be – CEN (Europäisches Komitee für Normung)
http://www.cenelec.org – CENELEC (Europäisches Komitee für elektrotechnische Normung)
http://www.etsi.org – ETSI (Europäisches Institut für Telekommunikationsnormen) Kategorie:Normungsorganisation da:European Committee for Standardization en:European Committee for Standardization eo:CEN es:Comité europeo de normalización fi:CEN fr:Comité européen de normalisation it:Comitato Europeo di Normazione nl:CEN pt:CEN sv:European Committee for Standardization

*** Shopping-Tipp: Europäisches Komitee für Normung




[Der Artikel zu Europäisches Komitee für Normung stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Europäisches Komitee für Normung zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite