W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Durango (Colorado)

*** Shopping-Tipp: Durango (Colorado)

Bild:Durango CO 2.jpg thumb|200px|Innenstadt von Durango Bild:Durango CO 4.jpg thumb|200px|Bahnhof von Durango '''Durango''' ist eine Stadt im La Plata County im Bundesstaat der Vereinigten Staaten US-Bundesstaat Colorado, Vereinigte Staaten USA, mit 14.900 Einwohnern (Stand: 2004) und ist Sitz der County-Verwaltung sowie des Fort Lewis College. Die Fläche der Stadt beträgt 17,6 km². Touristische Attraktionen sind ein Skigebiet, eine historische Eisenbahn, die zwischen Silverton (Colorado) Silverton und Durango pendelt, sowie der 36 Meilen (knapp 60 km) entfernt liegende Mesa-Verde-Nationalpark. Durango ist außerdem beliebter Ausgangspunkt für die Jagd im Umland sowie bekannt für exzellentes Fliegenfischen im nahe gelegenen Animas-River und San Juan-River. Vom Durango-La Plata County Airport (IATA-Code: DRO) gibt es tägliche Verbindungen nach Denver, Phoenix (Arizona) Phoenix und Salt Lake City (Stand: August 2006).

Geschichte
Die Stadt wurde im September 1880 durch die Eisenbahngesellschaft Denver and Rio Grande Western Railroad errichtet, um den San-Juan-Bergbaudistrikt zu versorgen. Die Stadt ist nach der spanischen Stadt Durango (Spanien) Durango benannt worden. Das Wort ''Durango'' leitet sich vom Baskische Sprache baskischen Wort "Urango" ab und bedeutet so viel wie "Wasserstadt".

Weblinks

- City of Durango offizielle Website der Stadt
- Durango Area Tourism Office
- Durango.com touristische Informationen
- Hotels und Restaurants
- The Durango Herald
- Durango Chamber of Commerce {{Koordinate Artikel|37_17_N_107_52_W_type:city(45300)_region:US-CO|37° 17' N, 107° 52' W}} Kategorie:Ort in Colorado en:Durango, Colorado ja:デュランゴ (コロラド州) sv:Durango, Colorado




[Der Artikel zu Durango (Colorado) stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Durango (Colorado) zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite