W i l l k o m m e n   b e i   [ www.mauspfeil.com ]
 
 



 

Wörterbuch der Bedeutung
<<Zurück
Bitte wählen Sie einen Buchstaben:
A, Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O, Ö | P | Q | R | S | T | U, Ü | V | W | X | Y | Z | 0-9

Suchen:

(Groß-/Kleinschreibung wird nicht unterschieden)

Google


Dupuy de Lôme (1887)

*** Shopping-Tipp: Dupuy de Lôme (1887)

Image:DupuyDeLomeCruiser(1888).jpg thumb|300px|Die '''Dupuy de Lôme''' auf Marschfahrt Die '''Dupuy de Lôme''' war ein Frankreich französischer Panzerkreuzer. Sie war benannt nach dem Schiffbauingenier Henri Dupuy de Lôme.

Geschichte
Die ''Dupuy de Lôme'' lief 1887 vom Stapel und wurde 1890 in Dienst gestellt. Sie gilt als erster echter Panzerkreuzer der Welt. Das Schiff wurde entworfen, um die Überseekolonien Frankreichs zu kontrollieren. Sie verfügte noch über einen Rammsporn. Die Hauptbewaffnung wurde in zwei symmetrischen Barbette (Artillerie) Barbetten zwischen den beiden Schornsteinen aufgestellt. An Bug und Heck waren jeweils drei Türme für die Nebenbewaffnung aufgebaut. Als erstes französisches Dreischraubenschiff lief die ''Dupuy de Lôme'' 20,5 kn. Die Klasse wurde nicht erweitert, da bereits ab 1899 die neue Jean-d'Arc-Klasse und ab 1901 die noch modernere Léon-Gambetta-Klasse erschienen.

Technische Daten


Allgemein
*Länge: 114 m *Breite: 15,70 m *Tiefgang: 7,07 m *Wasserverdrängung: 6400 t *Leistung: 14000 PS / 10360 kW *Geschwindigkeit: 20,5 kn *Besatzung: 526 Mann

Bewaffnung
*Hauptbewaffnung: 2 x 19,4-cm-Geschütze in Einzelbarbetten *Nebenbewaffnung: 6 x 15,4-cm-Geschütze in Einzeltürmen, 4 Torpedorohre

Panzerung
*Gürtelpanzer: 92 mm *Turmpanzerung: 100 mm

Siehe auch
Einzelschiff

Literatur
*Guido Galupini: ''Enzyklopädie der Kriegsschiffe'', Weltbild Verlag, Augsburg, 1995, ISBN 3-89350-828-7

Weblinks

- Russischsprachige Seite über den Panzerkreuzer ''Dupuy de Lome'' Kategorie:Kreuzer Kategorie:Militärschiff (Frankreich) en:Dupuy de Lôme (1887)




[Der Artikel zu Dupuy de Lôme (1887) stammt aus dem Nachschlagewerk Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Dort findet sich neben einer Übersicht der Autoren die Möglichkeit, den Original-Text des Artikels Dupuy de Lôme (1887) zu editieren.
Die Texte von Wikipedia und dieser Seite stehen unter der GNU Free Documentation License.]

<<Zurück | Zur Startseite | Impressum | Zum Beginn dieser Seite